Erdbeerige Feiertagsinfos – Ecocion bringt´s

Unsere Montags und Dienstagskunden packen wir am Pfingstmontag und liefern am Dienstag aus. Der Inhalt der Abokisten nach Pfingsten veröffentlichen wir daher schon heute.
An diesem Dienstag nach Pfingsten werden wir den ganzen Tag mit Fahrrad und Auto unterwegs sein, das heißt das insbesondere für die Dienstagskunden die Kiste später als gewohnt kommt.  Bestellungen für Dienstag nach Pfingsten können im Shop bis Samstag 6 Uhr angepasst werden, damit wir noch alles rechtzeitig für euch besorgen können.

In dieser Woche hatten wir zum testen 2. Wahl Paprikas aus Schleswig ausprobiert. Wir hofften das wir diese dauerhaft zu einem tollen Preis anbieten können. Aber direkt bei der ersten Lieferung mußten wir leider feststellen das sehr viele nicht nur, wie angekündigt, optische Mängel hatten. Schade!

Dagegen waren die ersten Erdbeer Lieferungen von Silvan wie schon erwartet großartig. Zu unserem und eurem Glück hatte er durch die sehr warmen letzten Tage einen großen Erntedruck und sein Angebot das wir mit nur einem kleinen Aufschlag statt 250g Schalen 500g  Portionen bekommen haben wir gerne angenommen. So konnten wir den Kilopreis über 40% senken. Bis Samstag können wir, natürlich nur solange Vorrat reicht, die 500g Schale noch für 6,95€ anbieten. Für übernächste Woche haben wir mit Silvan seine Erdbeeren im Abo geplant.

Vom Ökohof bekommen wir schon Ihren tollen Basilikum im Topf und die erste winzige Menge an Gurken ist gestern auch schon eingetroffen. Und in ein paar Wochen freuen wir uns auf die Cherrys vom sozialen Ökohof.

Vor kurzen konnten viele von uns auf der kleinen aber feinen Hausmesse unseres regionalen Hauptlieferanten einige interessante Gepräche mit den ausstellenende Herstellern führen und viel probieren und testen. In diesen Tagen treffen viele dieser Neuheiten die uns überzeugten bei uns ein. Nach Pfingsten bekommen die Neuankömmlinge für den schnellen Überblick ein eigenes Regal bei uns im Laden. Wir freuen uns auf euer Feedback!

Das Brot der Woche ist das Rabauke (1000g) (veganes Roggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, Angesetzt mit Sauerteig (BVH)
Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastik frei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 21, ab dem 21.05.2023 bis 28.05.2023, haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Apfel Red Jonaprince Demeter                  (RN)
  • Kartoffel Belana fk. Bioland                       (BVH)
  • Eichblatt Bioland                                             (BVH)
  • Mai Rübchen Bioland                                    (BVH)
  • Aubergine                                                            (NL)
  • Mini Flaschentomaten                                   (GR)
  • Melone Galia                                                      (ES)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 21 unterscheiden sich die Kisten bei den Inhalten nur bei den Tomaten, Auberginen und Melonen. Diese Produkte, kommen nicht aus der Region.

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante.

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 21

  • Steinchampignons                                       (BVH)
  • Schlangengurke Bioland                               (BVH)
  • Strauchtomate Bioland                                  (RN)
  • Apfel Red Jonaprince Demeter                  (RN)
  • Kartoffel Belana fk. Bioland                       (BVH)
  • Eichblatt Bioland                                             (BVH)
  • Mai Rübchen Bioland                                    (BVH)

Köstlicher Spargel! – Ecocion bringt´s

Es gibt Spargel von Silvan in den Kisten ab Dienstag nächster Woche. In der Regiokiste fangen wir gleich mit der grünen Variante an bevor der Spargelkäfer sich ausbreitet und wie letztes Jahr einen Großteil der Ernte für sich beansprucht. Mit so ein paar chemischen Hilfsmitteln könnte er die kleinen Plagegeister ganz einfach in Schach halten, aber das kommt für Ihn natürlich überhaupt nicht in Frage und er kalkuliert lieber mit Fraßschäden.  Und wie so oft wird der umsichtige Anbau mit besonders leckeren Geschmack belohnt. Zumindestens haben einige Kunden speziell den grünen Spargel besonders gelobt. Die ersten Erdbeeren von ihm kommen auch am Montag abend bei uns an. Schön das wir dann auch die Preise für die roten Beeren gleich deutlich senken können. In 2-3 Wochen könnten wir schon die erste Aborunde machen.

Wir freuen uns auf Kohlrabi aus Schortens von Albert Gerdes und die frischen Salate von Jürgen Steenken aus Rastede, so können wir nun auf das stetige Wintergemüse in der Regiokiste verzichten. Sehr günstiger Paprika aus Dithmarschen ergänzt die Kiste. Die großen Früchten sollen frisch und knackig sein, aber vermehrte Schorfstellen aufweisen.

Und noch ein Feiertag

Die nächste Aborunde endet ausnahmsweise am Samstag. Da wir die Montagslieferung wegen Pfingsten auf Dienstag verschieben müssen startet dann schon die neue Aborunde. Keine Sorge frischen Spargel haben auch dann noch und kann einfach dazubestellt werden und die nächste Aborunde mit Spargel kommt bestimmt bald:)

Unsere Montags und Dienstagskunden packen wir am Pfingstmontag und liefern am Dienstag aus. Der Inhalt der Abokisten nach Pfingsten, wird bis Donnerstag Abend veröffentlicht.

An diesem Dienstag nach Pfingsten werden wir den ganzen Tag mit Fahrrad und Auto unterwegs sein, das heißt das insbesondere für die Dienstagskunden die Kiste später als gewohnt kommt. Bis Dienstag Abend vor Pfingsten werden wir alle Touren im Shop angepasst haben. Bestellungen für Dienstag nach Pfingsten können im Shop bis Samstag 6 Uhr angepasst werden, damit wir noch alles rechtzeitig für euch besorgen können.

Schöne sonnige Woche, eure Ecocions

Das Brot der Woche ist das Huntedieker (1000g) (veganes Roggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, Angesetzt mit Sauerteig (BVH)
Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastik frei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 20, ab dem 14.05.2023 bis 21.05.2023, haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Apfel Marnica Demeter                                 (RN)
  • Spargel weiss/Vio 16+                                   (BVH)
  • Eichblatt Bioland                                             (BVH)
  • Kohlrabi Bioland                                             (BVH)
  • Paprika rot                                                          (RN)
  • Zitrone                                                                  (ES)
  • Knoblauch frisch Demeter                            (IT)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 20 unterscheiden sich die Kisten bei den Inhalten nur nicht bei dem Salat, Kohlrabi, Paprika und Äpfel. Diese Produkte und der Spargel, der überregionalen Kiste, kommen auch aus der Region.

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante.

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 20

  • Kartoffel Belana fk. Bioland                       (BVH)
  • Apfel Marnica Demeter                                  (RN)
  • Grünspargel   Naturland                               (BVH)
  • Eichblatt Bioland                                             (BVH)
  • Kohlrabi Bioland                                             (BVH)
  • Paprika rot                                                          (RN)

Fruchtige Feiertags Infos – Ecocion bringt´s!

Der Frost ist vorbei und die kalte Phase ist für unsere Landwirte bzw. ihre Pflanzen glimpflich abgelaufen. – was so Wassermelonen im Abo bei uns so alles beeinflussen :)  -Die jungen Kohlpflanzen haben jedenfalls das ganze gut überstanden und legen bei den nahezu sommerlichen Temperaturen jetzt richtig los. In etwa 5 Wochen sollte der Broccoli verfügbar sein, Spitzkohl kommt vielleicht sogar etwas früher. Auch international kommt endlich richtig Bewegung in unser Obst-Angebot. Melonen sind durch die Bank weg schon richtig lecker: Wassermelonen, ebenso wie Galia und Charentais sind köstlich und passen perfekt zum Wetter. Auch Nektarinen sind ausgesprochen aromatisch in diesem Jahr zum Saisonstart, so lecker, dass wir uns schon strecken müssen um so viel bekommen, wie Ihr gerne hättet. Auch die ersten Pfirsiche, Kirschen und Aprikosen überzeugen geschmacklich und somit füllen sich Eure Obstregale wieder mit sommerlich bunter Vielfalt.

Von Albert aus Schortens sind die ersten Salate bei uns eingetroffen und dank des Temperatursprunges können wir nächste Woche schon unsere Abokiste mit seinem hervorragenden Eichblattsalat  bestücken

Übernächste Woche, also die Woche vor Pfingsten haben wir den leckeren Spargel im Abo von Sylvan eingeplant. Dank der guten Ernte Mengen sieht es gerade so aus, dass er uns auf jeden Fall nicht mehr als letztes Jahr berechnen muss.

Feiertaginfo

Es steht mit Himmelfahrt nächste  Woche ein weiterer Feiertag an. In der nächsten Woche werden wir die meisten Donnerstagskunden am Mittwoch beliefern, der Shop hat bis Montag Abend den 06.Mai geöffnet. Nur Metjendorf, Wiefelstede, Rastede, Wahnbeck und einen Teil der Oldenburger Norden (Ofenerdiek, Ohmstede, Etzhorn und Alexanderfeld) bekommen am Freitag Ihre Kisten, der Shop hat bis Montag Abend den 06.Mai geöffnet.

Bis Freitag Abend haben wir alle Touren im Shop angepasst.

Genießt die Sonne
Eure Ecocions

Das Brot der Woche ist das Vagabund (750g) (veganes Roggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, Angesetzt mit Backferment (BVH)
Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastik frei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 19, ab dem 07.05.2023 bis 14.05.2023, haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Apfel Marnica Demeter                                 (RN)
  • Edelpilz Igel Stachelbart                              (BVH)
  • Eichblatt Bioland                                             (BVH)
  • Minigurken                                                         (GR)
  • Paprika rot                                                          (ES)
  • Aubergine                                                            (NL)
  • Mango Amelie                                                    (PE)
  • Cherrystrauchtomaten                                   (ES)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 19 unterscheiden sich die Kisten bei den Inhalten nur nicht bei dem Salat und Äpfel. Diese Produkte und die Pilze, der überregionalen Kiste, kommen auch aus der Region.

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante.

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 19

  • Radieschen Demeter                                     (BVH) 
  • Kresse Bioland                                                 (BVH)
  • Kartoffel Belana fk. Bioland                       (BVH)
  • Schlangengurke Demeter                              (RN)
  • Apfel Marnica Demeter                                 (RN)
  • Edelpilz Black Pearl                                       (BVH)
  • Eichblatt Bioland                                             (BVH)

Feiertags Infos & Instagram – Ecocion bringt´s

Feiertag

Nächste Woche verschieben wir wegen dem 1. Mai am Mittwoch unsere Touren. Fast alle Kunden bekommen Ihre Kiste am Donnerstag und können bis Montag Abend ihre Bestellung verändern. Nur unsere Tour 31 die Richtung Berne unterwegs ist haben wir auf Dienstag vorgezogen. Auf dieser Tour sind auch ein paar Oldenburger Kunden. Am Donnerstag haben wir allen Kunden die bereits am Dienstag bekommen werden eine Mail geschickt. Für die Dienstaglieferung muss bis Sonntag Abend bestellt werden. Im Shop sind alle Verschiebungen angepasst und werden  nachdem die Kisten ausgeliefert sind wieder zurückgeschoben.

Und danach steht mit Himmelfahrt eine Woche später ein weiterer Feiertag an. In der übernächsten Woche werden wir die meisten Donnerstagskunden am Mittwoch beliefern, nur Metjendorf, Wiefelstede, Rastede, Wahnbeck und einen Teil des Oldenburger Nordens bekommt am Freitag.

Wie schon in den letzten Jahren müssen wir dem Wettergott nur ankündigen das wir Mini Wassermelonen für unsere Abokisten einplanen und schon schnellt die Temperatur Prognose für nächste Woche um fast 10 Grad nach oben. :) Am letzten Montag waren noch unter 15 Grad für nächste Woche angesagt und nu schon über 20 Grad. Hoffen wir mal das es auch so kommt, die ersten Wasser-Melonen waren schon schön durchgefärbt und lecker. Auch die Charentais Melone ist schon sehr gut. Allgemein sind die ersten Sommerfrüchte vom Mittelmeer allesamt lecker, aber leider noch ein wenig hochpreisig. Wie immer geben wir nur den Kilopreis an, das finden wir fairer als groß den 100g Preis anzugeben und klein daneben den Kilopreis zu malen.

Als kleine Vorschau: In der Woche vor Pfingsten planen wir nach Absprache mit Sylvan die erste Aborunde Spargel und ein paar Tage vorher könnten die leckeren Erdbeeren von ihm bei uns eintreffen.

Wir sind jetzt übrigens auch auf Instagram zu finden! Schaut doch gern einmal vorbei. Hier posten wir regelmäßig eine der wöchentlichen Abokisten. So wisst ihr direkt, was wir leckeres zu euch nach Hause bringen. Außerdem findet ihr dort viele schöne saisonale Posts und Storys. Wir freuen uns auf euch!

 

Das Brot der Woche ist das Moorwüstling (1000g) (veganes Roggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, Angesetzt mit Backferment (BVH)
Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastik frei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 18, ab dem 30.04.2023 bis 06.05.2023, haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Apfel Red Jonaprince Demeter                  (RN)
  • Kohlrabi Demeter                                            (RN)
  • Petersilie kraus Bioland                               (BVH)
  • Eichblatt Demeter                                           (BVH)
  • Mini Wassermelone                                        (ES)
  • Zucchini                                                               (ES)
  • Paprika Gelb                                                      (ES)
  • Strauchtomaten                                                (ES)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 18 unterscheiden sich die Kisten bei den Inhalten nur nicht bei dem Kohlrabi, Salat und Äpfel. Diese Produkte der überregionalen Kiste, kommen auch aus der Region.

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante.

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 18

  • Möhre gewaschen Bioland                          (BVH) 
  • Steinchampignons                                          (BVH)
  • Kartoffel Belana fk. Bioland                       (BVH)
  • Apfel Red Jonaprince Demeter                   (RN)
  • Kohlrabi Demeter                                            (RN)
  • Eichblatt Demeter                                           (BVH)
  • Schlangengurke Demeter                              (RN)

Frischer Spinat! – Ecocion bringt´s

Eigentlich hatten wir uns für nächste Woche auf wunderschönen regionalen Pak Choy vom Eekenhof gefreut, aber leider ist uns dieser „kurz vor knapp“, da die Qualität der aktuellen Ernte doch nicht so „wunderschön“ sei, komplett abgesagt worden. Da regionales frisches Gemüse zur Zeit noch recht spärlich erntereif ist, waren wir froh, dass wir noch ein letztes Mal frischen Spinat vom Ökohof bekommen und sogar den Kilopreis noch senken können. Wie bereits erwähnt, sind die regionale Möhren bald alle verzehrt. Für die nächsten 3 Wochen bekommen noch aus dem Göttinger Raum vom Hof Müller Oelbke unsere Möhren, danach werden aus „de Wuddels“ eine Zeitlang „la zanahorias“. Bis ca. Mitte Juni werden wir die dann spanischen Möhren nicht für unsere Abokisten einplanen. Auch nicht so schön ist, dass wegen der feuchten Äcker erst jetzt „unsere“ Kartoffeln gepflanzt werden können und daher ein paar Wochen später mit den ersten Frühkartoffeln aus Goldenstedt als üblich zu rechnen ist. Dagegen hat das „ausreichende“ Wasser über den Winter den Spargel nicht geschadet und daher rechnet unser Spargelbauer mit guten Mengen und  konnte die Preise stabil halten. Und Stand heute : Erdbeeren von ihm in ca. 3 Wochen!! Ab nächster Woche bekommen wir für die Ungeduldigen unter euch die ersten Erdbeeren aus Süddeutschland in Demeterqualität. Es kann aber wegen des Kälteeinbruch zu Engpässen kommen, so das wir nicht jeden Tag die kleinen roten Kostbarkeiten anbieten können.

Für die überregionale Kiste haben uns diesmal für die französischen Fleischtomaten entschieden, diese sind zwar etwas kostspielig, aber geschmacklich seit 1-2 Wochen in Hochform. Um es preislich etwas abzufedern ergänzen wir sie mit leckeren und günstigen Romatomaten. Da der Ökohof aktuell erst seine Gewächshäuser mit selbstgezogenen Gurken- und Tomatenpflanzen bestückt, wird es auch noch einige Wochen dauern bis wir das begehrte Fruchtgemüse wieder direkt bekommen können. Im Laden haben die begehrten Jungpflanzen nun auch. Leider können wir die eingetopften Pflanzen nicht ausliefern, da sie keine Kühlung vertragen und wir sie auch nicht stabil neben die vielen anderen Kisten im Lieferwagen oder mit den Lastenrädern transportieren können.

Oh oh der Feiertagsmonat Mai steht vor der Türe…

Nächste Woche werden wir genauere Informationen dazu veröffentlichen. Es ist aber bereits abzusehen das die Überlandtour nach Loy,  Brake, Berne … vom  1.Mai bereits am Dienstag  den 30. April gefahren wird. Die anderen Mittwochskunden versuchen wir in die Donnerstagstouren einzugliedern.  Fall der Mai mit seinen vielen freien Tagen euch zu kleinen oder größeren Urlauben animiert, laßt es und doch frühzeitig wissen, das erleichtert unsere Planungen doch ganz erheblich.

schöne Woche Eure Ecocions

Das Brot der Woche ist das Findorffer (1000g) (veganes Roggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, Angesetzt mit Sauerteig (BVH)
Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastik frei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 17, ab dem 23.04.2023 bis 30.04.2023, haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Apfel Red Jonaprince Demeter                  (RN)
  • Kartoffel Belana fk. Bioland                       (BVH
  • Fleischtomate rot                                             (FR)
  • Aubergine                                                            (ES)
  • Romatomaten Demeter                                  (ES)
  • Staudensellerie Demeter                               (ES)
  • Zitronen                                                               (ES)
  • Bananen Fair Trade                                        (DO)
  • Minigurken                                                         (GR)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 17 unterscheiden sich die Kisten bei den Inhalten nur nicht bei dem Kartoffeln und Äpfel. Nur diese Produkte der überregionalen Kiste, kommen aus der Region.

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante.

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 17

  • Möhre gewaschen Bioland                          (BVH) 
  • Spinat Bioland                                                   (RN)
  • Petersilie kraus Bioland                               (BVH
  • Kartoffel Belana fk. Bioland                       (BVH)
  • Apfel Red Jonaprince Demeter                   (RN)
  • Batavia grün/rot Bioland                             (BVH
  • Lauch Bioland                                                  (BVH)
  • Rote Bete Bioland                                           (BVH)

Edelpilze! – Ecocion bringt´s

Erntefrisch von der Nordsee bekommen wir ab jetzt unsere Edelpilze. Die erste Lieferung von Eggi vom Grafthof aus Neuharligersiel hat uns von Qualität und Frische gleich sehr überzeugt.

Wir können nun regelmäßig mit Kräuterseitlingen, Stachelbart, Shii Take und Black Pearl aufwarten und demnächst sogar kleine Anzuchtblöcke für die eigene Ernte aufwarten. In der nächsten Woche fangen wir gleich an die Black Pearl und den Igelstachelbart für unsere Abokisten mit einzuplanen.

Am Montag erwarten wir die ersten Spargelkisten ob grün oder weiss von Sylvan vom Gut Holsterfeld. Die letzten beiden Jahre haben wir wunderbar zusammengearbeitet und seine leckeren Produkte sprechen eh für sich. Ab Mai reichen dann auch die Mengen das wir unsere Abokisten bedienen können. Uns seine Erdbeeren stehen auch schön prächtig in der Blüte.

Zur bevorstehenden neuen Saison haben wir Neuigkeiten aus dem Alten Land von Bio-Obst Augustin: „Die Obstbäume blühen im Alten Land so früh wie
noch nie. Dank des warmen Frühjahres sind wir nämlich geschlagene 16 Tage früher in der Vegetation als letztes Jahr. Seit 1976 ist die Apfelblüte volle 25 Tage vorgerückt. Die Durchschnittstemperatur im Februar betrug 6,6°C – im Mittel liegt die Februartemperatur seit 1994 bei 1,8°C. Der Klimawandel bringt einiges durcheinander. Auch der März brach einen Temperaturrekord: mit einer Mitteltemperatur von 7,5°C der wärmste März seit 1881! Dieses Wochenende werden die Kirschen im Alten Land schon in Vollblüte stehen, Ende nächster Woche ziehen dann die frühblühenden Äpfel nach. Traditionell ist im Alten Land am ersten Maiwochenende das Blütenfest. Dann wird man in diesem Jahr nur noch Blüten auf der Krone der Blütenkönigin zu sehen bekommen und sich für nächstes Jahr vielleicht eine neue Terminierung überlegen müssen.“ Wir wünschen frostfreie Nächte und freuen uns auf die neue Ernte.

Apropos Obst, bis zur Apfelernte vergehen ja noch so einige Sonnenstrahlen aber im Süden Europas hat die Ernte der Sommerfrüchte
begonnen und die Zitrusfruchtvielfalt schränkt sich langsam ein. Ab nächster Woche Dienstag findet ihr die ersten Melonen und Nektarinen bei uns. Wir sind gespannt ob die erste Ernte geschmacklich ähnlich gut ist wie die letzten Jahre.

Schöne Woche, eure Ecocions!

Das Brot der Woche ist das Dinkel – Saftkorn (1000g) (veganes Dinkelbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, Angesetzt mit Backferment (BVH)
Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastik frei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 16, ab dem 16.04.2023 bis 23.04.2023, haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Apfel Natyra Demeter Augustin                 (RN)
  • Eichblatt Demeter                                           (BVH
  • Black Pearl Pilze                                              (BVH)
  • Schlangengurke                                                (NL)
  • Kohlrabi CMS frei                                             (IT)
  • Saftorangen Washington 7-9                       (GR)
  • Romatomaten Demeter                                  (ES)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 16 unterscheiden sich die Kisten bei den Inhalten nur nicht bei dem Salat und Äpfel. Nur diese Produkte der überregionalen Kiste, kommen aus der Region.

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante.

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 16

  • Möhre gewaschen Bioland                          (BVH) 
  • Schlangengurke Demeter                             (RN)
  • Bärlauch Bioland ca. 50g                             (BVH
  • Kartoffel Belana fk. Bioland                       (BVH)
  • Apfel Natyra Demeter Augustin                 (RN)
  • Eichblatt Demeter                                           (BVH
  • Pom Pom Blanc Pilze                                     (BVH)

Monatsangebote und leckere Cracker! – Ecocion bringt´s

Vor uns liegt ein wunderschönes Frühlings-Wochenende. Die Flora und Fauna freut es und uns erst recht! Hoffentlich vernebelt uns der Saharastaub nicht wieder den blauen Himmel. Dank der milder werdenden Temperaturen befinden wir uns in der Übergangsphase von internationalen zu regionalen Salaten. Die Salate wachsen im Moment ganz wunderbar und so können wir ab nächster Woche auf Exportwaren komplett verzichten. Weiterhin schwierig scheint der Anbau im Norden. Nasse Böden verhindern weiterhin eine frühe Bodenbearbeitung und lassen so manche regionale AnbauerInnen verzweifeln. So verspäten sich die Aussaaten für Sommergetreide, und auch Kartoffeln und Möhren kommen teilweise noch nicht in die Erde und verschieben somit auch die Erntetermine.

An diesem Wochenende stellen wir die Monatsangebote in den Shop und bauen diese auch in unserem Laden auf. Die Aktionen beginnen ab Montag, den 8.April und enden am 5.Mai.

Ein kleiner Schwerpunkt sind die veganen, von Hand gebackenen Crackervon Kari’s. In der Manufaktur in den Niederlanden wird seit 2016 von Hand gebacken. Reich an Samen und Getreide, mit ausschließlich biologischen Zutaten, wird das volle Aroma durch die Kombination mehrerer Getreidesorten erreicht. Kari’s verzichtet auf den Zusatz von Zucker, Hefe, Ei, Backpulver, Bindemittel und vieles mehr. Kari’s Crackers ist eine kleine Manufaktur die 35 Personen einen sozial integrativen Arbeitsplatz anbietet. Auch die biologische Vielfalt liegt Kari’s sehr am Herzen. Für
die Rote-Bete-Cracker verwendet Kari’s Nackthafer, der zusammen mit einem lokalen Biobauern angebaut wird.

Das Cracker Sortiment
– Buchweizen – frei von Weizen, mit Haferflocken und Buchweizen
– Hafer-Dinkel: Die Basis ist Hafer und Dinkel mit fast 40 % Samen
– Extra Ballaststoffe: Dieses Knekkebrød basiert auf Roggen/Hafer mit
dem Zusatz von Hafer und Weizenkleie.
– Neu Rote Bete – der Gemüsecracker mit 35 % Gemüseanteil
– Neu Spinat Lauch – der Gemüsecracker mit Lauch und Spinat

 

Das Brot der Woche ist das Sandkruger Dinkel (1000g) (veganes Dinkelbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, Angesetzt mit Backferment (BVH)
Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastik frei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

 

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 15, ab dem 09.04.2023 bis 16.04.2023, haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Apfel Marnica Demeter Augustin              (RN)
  • Eichblatt Demeter                                            (RN
  • Kartoffel Belana fk. Bioland                       (BVH)
  • Kresse Bioland                                                 (BVH)
  • Zucchini                                                                (ES)
  • Blut-Orangen Sanguinello                             (IT)
  • Cherrytomaten Datterino                              (ES)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 15 unterscheiden sich die Kisten bei den Inhalten nur nicht bei dem Salat, Äpfel, Kartoffeln und Kresse. Nur diese Produkte der überregionalen Kiste, kommen aus der Region.

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante.

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 15

  • Möhre gewaschen Bioland                          (BVH) 
  • Apfel Marnica Demeter Augustin              (RN)
  • Spinat Bioland                                                 (BVH
  • Eichblatt Demeter                                            (RN
  • Kartoffel Belana fk. Bioland                       (BVH)
  • Petersilie kraus Bioland                               (BVH)
  • Kresse Bioland                                                 (BVH)

Wir wünschen fleißiges Eier sammeln! – Ecocion bringt´s

Hier noch einmal die Osterhinweise:

Am Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag liefern wir nicht aus und unsere Läden haben auch geschlossen.

Die Freitagskunden haben überwiegend Ihre Kiste am Gründonnerstag bekommen, solltet Ihr in Tungeln, Wardenburg, Hundsmühlen, Metjendorf oder Ofenerdiek wohnen liefern wir am Ostersamstag aus. Ebenfalls am Samstag beliefern wir unsere Kunden im Raum Großenkneten (statt am Sonntag).

Unsere Montags und Dienstagskunden packen wir am Ostermontag und liefern am Dienstag aus. Der Inhalt der Abokisten nach Ostern, wird bis Donnerstag Abend veröffentlicht.

An diesem Dienstag nach Ostern werden wir den ganzen Tag mit Fahrrad und Auto unterwegs sein. Bis Dienstag Abend vor Ostern werden wir alle Touren im Shop angepaßt haben. Bestellungen für Dienstag nach Ostern können im Shop bis Karsamstag 6 Uhr angepaßt werden.

Leider haben wir weder am Ostersamstag noch am Dienstag nach Ostern Backwaren von Diekhaus!

Auch wenn die sprichwörtliche Wechselhaftigkeit des Aprils schon im März begonnen hat, kommen immer mehr wärmere Tage. Bei schönem Wetter hört man allerseits die Bienen summen, das Steinobst steht voll in Blüte und auch die ersten Kernobstbäume beginnen zu blühen. Ein Blick in die Zukunft lässt uns das Wasser im Munde zusammenlaufen: Die Steinobstblüte in Italien und Spanien war gut, wir hoffen also auf gute Ernten der köstlichen Sommerboten. Losgehen wird es wie gewohnt mit spanischen Nektarinen in etwa zwei Wochen, darauf schnell folgend Pfirsiche und Aprikosen. Ebenfalls in etwa zwei Wochen startet die Melonen-Ernte mit Charentais-Melonen aus Marokko, sowie kurze Zeit später Wassermelonen aus Spanien. Der Sommer kann kommen.
Die Emsigkeit unserer AnbauerInnen und der milde Winter tragen Früchte und so können wir Euch endlich mehr regionale Kulturen offerieren. Radieschen, Spinat, Rucola Bunde und in 2-3 Wochen auch Spargel und Gurken  bereichern unser Sortiment mit knackiger Frische.

Schöne hoffentlich sonnige Ostertage uns allen, eure Ecocions

Das Brot der Woche ist das Ur-Dinkel (750g) (veganes Dinkelbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, Angesetzt mit Backferment (BVH)
Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastik frei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 14, ab dem 02.04.2023 bis 09.04.2023, haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Apfel Marnica Demeter Augustin              (RN)
  • Möhre gewaschen  Bioland                         (BVH
  • Kartoffel Gunda mk. Bioland                     (BVH)
  • Zwiebeln rot 35/60  Bioland                       (BVH)
  • Kräutersaitling Naturland                           (BVH)
  • Spitzkohl                                                              (ES)
  • Schlangengurke                                                 (ES)
  • Kiwi                                                                        (GR)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 14 unterscheiden sich die Kisten bei den Inhalten nur bei dem Sptzkohl, Gurken und Kiwis. Nur diese Produkte der überregionalen Kiste, kommen nicht aus der Region.

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante.

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 14

  • Möhre gewaschen Bioland                          (BVH) 
  • Apfel Marnica Demeter Augustin              (RN)
  • Zwiebeln rot 35/60  Bioland                       (BVH
  • Kartoffel Gunda mk. Bioland                     (BVH)
  • Kräutersaitling Naturland                          (BVH)
  • Rote Bete Bioland                                           (BVH)
  • Postelein Bioland                                            (BVH)
  • Bärlauch  Bioland                                           (BVH)