Viel Drama um kleine blaue Knubbel – Ecocion bringt’s

Waldblaubeeren in Skandinavien

Tja, was sollen wir sagen: auch das Leben als Biowarenhändler ist nicht immer einfach. Wer mit der Natur arbeitet hat immer eine Ungewissheit dabei. In Zeiten des rapiden Klimawandels noch viel mehr. Es geht um die Blaubeere, hier möchten wir euch einen kurzen Einblick in unseren Orga-Alltag geben, der auch erklärt, warum nicht immer alles so eintritt, wie wir es euch hoffnungsfroh ankündigen. Von unseren Erzeugern bekommen wir die Information, dass die kleinen blauen Beeren in diesem Jahr nicht so reichlich wachsen wie in den vergangenen, zu warmen, Jahren. Die Hitze hat sich erstmal positv auf die Ernte damals ausgewirkt, aber den Pflanzen somit auch viel abverlangt. Dazu kommt, dass in diesem Jahr viele Spätfröste den Pflanzen zugesetzt haben. Es scheint so, als ob sie in diesem Jahr eine Ruhepause einlegen und nur sehr dürftig Beeren bilden. Dadurch ist der Pflückaufwand sehr hoch und in Kombination mit steigenden Löhnen können die Erzeuger in diesem Jahr keine Aktionspreise anbieten. So zum Beispiel auch im Obstgarten zur alten Schule. Von dort werden wir keine Blaubeeren in die Abokisten nehmen können. Aber ihr könnt sie bei uns im Laden nach Verfügbarkeit bekommen. Wir strecken gerade unsere Fühler bei den Großmärkten aus, um euch hoffentlich wenigstens zweimal, in dieser Saison norddeutsche Blaubeeren in die Kisten packen zu können.
Es ist gut möglich, dass es den Beerenbüschen in den kommenden Jahren zu warm wird bei uns und der Anbau weiter nach Skandinavien wandert. Dafür können durch das wärmere Klima zunehmend Pfirsiche und Aprikosen auch bei uns angebaut werden.

Um die kleinen blaue Kugeln dreht sich auch die nächste Information für euch. Wie jede Woche kam am Freitag der neue Werbeflyer, den ihr aus euren Kisten kennt. Diesesmal hat der regionale Großmarkt die Rückseite gestaltet und dort für die Blaubeeren einen sehr niedrigen (falschen) Preis angegeben. Niedrig gemessen an der derzeitigen Blaubeerlage. Für die kommenden zwei Wochen sind die Beeren also für einen Preis zu haben, der unter dem liegt, was die Erzeuger aufrufen. Der Handel hat sich trotzdem entschlossen mitzuziehen und den Erzeugern den reellen Preis zu bezahlen. Er bittet den Einzelhandel, also auch uns, auf die Hälfte der Marge zu verzichten. Auch wir ziehen mit und geben den Preis an euch weiter. Die blauen Knubbel werden aber nur in haushaltsüblichen Mengen abgegeben in der nächsten Zeit.
Also geniest die Vitamine und wundert euch bitte nicht, wenn sie in zwei Wochen wieder deutlich im Preis steigen werden. Auch wenn wir sie vermutlich erst dann in die Abokisten nehmen können.

Das war ein kleiner Einblick in unsere Arbeit … aber genug davon- die Ferien stehen vor der Tür! Solltet ihr verreisen denkt bitte rechtzeitig daran eure Biokiste für die Zeit bei uns abzumelden.

Das Brot der Woche ist das Vagabund 750g (veganes Vollkornroggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, angesetzt ist es mit Backferment. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht … klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 29/30, ab dem 15.07.2020 bis 21.07.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Johannisbeeren rot vom Obstgarten                       (BVH)
  • Frühkartoffeln Drillinge (Röstis) vom Obstgarten  (BVH)
  • Spitze rote Paprika aus Griechenland                     (EG-BIO)
  • Mini Wassermelonen aus Spanien                          (EG-BIO)
  • Zucchini Bioland                                                       (BVH)
  • Tomaten vom soz. Ökohof                                       (BVH)
  • Rosmarinzweig vom Obstgarten                             (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 29/30 unterscheiden sich die Abokisten nur bei den Paprika und Melonen. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 29/30

  • Johannisbeeren rot vom Obstgarten                       (BVH)
  • Frühkartoffeln Drillinge (Röstis) vom Obstgarten  (BVH)
  • Schlangengurke vom soz. Ökohof                           (BVH)
  • Salat Batavia                                                               (BVH)
  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof                            (BVH)
  • Rosmarinzweig vom Obstgarten                              (BVH)
  • Möhren, neue Ernte aus Süddeutschland               (DE)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Die Beerenzeit ist soweit! – Ecocion bringt’s

Wir warten schon eine ganze Weile und nun ist es soweit! Die Beeren sind los. Johannisbeeren in allen Farben, von saftigem Rot über herbes Schwarz bis hin zu süßem Weiß, sind alle Sorten in dieser Woche bei uns zu haben. Dazu Stachelbeeren. Brombeeren und Heidelbeeren. Die Heidelbeeren vom Obstgarten zur alten Schule brauchen noch etwa 10 Tage, aber andere Erzeuger haben frühere Sorten gepflanzt von denen wir bereits in dieser Woche ab Mittwoch frische Ware erwarten. Eine kleine Menge Kirschen bekommen wir vom Ökohof zum Sonderpreis dazu, denn sie habe nur ein paar Bäume. Was für eine schöne Erntezeit in unserer Region.

Anfang der Woche wird das Angebot an Möhren bei uns etwas knapp sein. Wir ersetzen teilweise mit Bundmöhren und erwarten eine Lieferung aus Süddeutschland Mitte der Woche. Außerdem finden die ersten Buschbohnen ihren Weg in unsere Auslage und eure Kisten! Eine größere Menge, wie wir sie jedes Jahr vom Ökohof in Papenburg bekommen erwarten wir in zwei bis drei Wochen.

Der bereits angekündigte Relaunch der Lenz-Produkte nach dem Herstellerwechsel kommt nun nach und nach, Produkt für Produkt bei uns an. Im Laufe der Woche sollten endlich wieder alle Produkte verfügbar sein.

Wir sind also insgesamt erwartungsvoll auf die Leckereien aus der Region und genießen den Sommer in vollen Zügen – ihr auch?

 

Das Brot der Woche ist das Chia-Dinkel 750g (veganes Vollkorndinkelmischbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, angesetzt ist es mit Backferment. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht … klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 28/29, ab dem 08.07.2020 bis 14.07.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Salat Eichblatt vom soz. Ökohof          (BVH)
  • Schlangengurke vom soz. Ökohof       (BVH)
  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof        (BVH)
  • Pflaumen rot Demeter aus Spanien      (EG-BIO)
  • Aprikosen aus Italien                             (EG-BIO)
  • Kohlrabi Demeter                                   (BVH)
  • Frischer Knoblauch vom soz. Ökohof (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 28/29 unterscheiden sich die Abokisten nur bei den Pflaumen und Aprikosen. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 28/29

  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof        (BVH)
  • Zucchini Bioland                                     (BVH)
  • Kohlrabi Demeter                                   (BVH)
  • Salat Eichblatt vom soz. Ökohof          (BVH)
  • Frischer Knoblauch vom soz. Ökohof (BVH)
  • Frühkartoffel Annabelle vfk von Hein  (BVH)
  • Kirschen rot vom soz. Ökohof              (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Es geht rund! – Ecocion bringt’s

denn der Sommer steht voll im Zeichen von runden Früchten! Zum Beispiel den leckeren Nektarinen von dem Obstanbaubetrieb Frutti di Lucania aus dem Süden Italiens. Die saftigen Früchte sind berühmt für ihren frischen Geschmack und die gute Qualität. Und sie sind riesengroß. Wir konnten einige der frischen Früchte zu einem guten Preis sichern. Frutti di Lucania baut Aprikosen, Pfirsiche und Nektarinen an und ist dabei von EG-Bio- auf Demeter-Anbau umzustellen.

Die Saison der Lagerkartoffeln ist zu Ende. Ebenfalls gehen die Äpfel aus dem Alten Land zur Neige, in dieser Woche werden voraussichtlich wirklich die Letzten geliefert. Auch der Rhabarber und der Spargel ist nun für diese Saison „gegessen“, es wird nur noch wenige Erdbeeren geben bis auch diese Früchte ihre Saison bei uns beendet haben.
Dafür beginnt die Heidelbeersaison! Die ersten Heidelbeeren aus Norddeutschland könnt ihr Mitte der kommenden Woche, erst noch in kleineren Mengen, erwarten. Der Obstgarten zur alten Schule hat eine spätere Sorte angebaut, diese Früchte werden uns in etwa 1 bis 2 Wochen erfreuen.

Das Konjunkturpaket der Regierung beschäftigt uns natürlich auch. Wir werden die bestehenden Preise beibehalten und die Senkung der Mehrwertsteuer pauschal an euch weitergeben: ab einem Einkaufswert von 25€ werden 2% der Rechnung abgezogen. Unser EDV-Partner arbeitet derzeit noch an einer Lösung für unser Kassensystem, wir hoffen, dass dieses bald am Start ist.

Trotz Corona beginnt die Urlaubszeit, bitte denkt daran uns eure Urlaubszeiten mitzuteilen und die Abokisten für diesen Zeitraum abzubestellen falls ihr wegfahrt.

Das Brot der Woche ist die Haferkruste 750g (veganes Vollkornroggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, angesetzt ist es mit Sauerteig und Backferment. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht … klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 27/28, ab dem 01.07.2020 bis 07.07.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Nektarinen gelb (groß) aus Italien         (EG-BIO)
  • Frühkartoffel Annabelle vfk von Hein   (BVH)
  • Zucchini Bioland                                       (DE)
  • Aubergine aus Spanien                           (EG-BIO)
  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof          (BVH)
  • Blumenkohl (mittelgroß) Bioland           (BVH)
  • Aprikosen aus Italien                               (EG-BIO)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 27/28 unterscheiden sich die Abokisten nur bei den Nektarinen, Auberginen und Aprikosen. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 27/28

  • Frühkartoffel Annabelle vfk von Hein   (BVH)
  • Tomaten Bioland vom soz. Ökohof         (BVH)
  • Staudensellerie Bioland von Hein         (BVH)
  • Äpfel Red Prince                                      (RN)
  • Blumenkohl (mittelgroß) Bioland           (BVH)
  • Mangold Bioland                                      (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

es zwiebelt! – Ecocion bringt’s

In dieser Woche bekommt ihr in euren Kisten nochmal leckere, regionale Lauchzwiebeln aus Papenburg. Das hat zweierlei Gründe: einerseits sind die scharfen Kleinen das einzige Gemüse aus der Zwiebelfamilie und derer Geschmacksverwandten, die gerade in der Region wachsen. Außer frischem Knoblauch aus Papenburg kommen Zwiebeln und Porree derzeit noch von weiter her zu uns. Also eine gute Alternative zu dieser Jahreszeit, um seinen Teller regional zu würzen. Andererseits ist die Ernte auf dem Ökohof in diesem Fall üppiger ausgefallen als erwartet, darum haben wir relativ viele Lauchzwiebeln zur Verfügung und können auch den Preis für euch senken.

Der Regen der vergangenen Woche war ein Segen für die Felder! Allerdings gilt auch hier die schöne Lebensweisheit: Kein Vorteil ohne Nachteil. So konnten am Donnerstag nicht wie geplant frische Erdbeeren geerntet werden. Das liegt nicht etwa daran, dass unsere Erzeuger wasserscheu wären … nein, die Früchte sind einfach sehr schimmelanfällig und sollten auf keinen Fall feucht verpackt werden. Also mussten wir noch ein paar Tage auf die rote Verlockung warten und konnten euch am Donnerstag und Freitag keine Erdbeeren anbieten. Für heute Abend erwarten wir eine Lieferung frischer Erdbeeren, morgen kann es also wieder lecker weitergehen!

Für unseren Laden Olga in der „alten“ Donnerschweer Straße suchen wir immernoch eine*n Storemanager*in! Wir haben am Aufgabenprofil gefeilt und können uns diese Position auch gut als Teilzeitstelle vorstellen. Wenn ihr euch interessiert kontaktiert uns gern für weitere Informationen.

Das Brot der Woche ist der Mischling 1.000g (veganes Vollkornroggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer angesetzt ist es mit Sauerteig. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt,  da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht..klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 26/27, ab dem 24.06.2020 bis 30.06.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof           (BVH)
  • Lauchzwiebeln Bund vom soz. Ökohof  (BVH)
  • Eichblatt vom soz. Ökohof/Gerdes         (BVH)
  • Paprika rot spitz aus Griechenland        (EG-BIO)
  • Mini Wassermelonen aus Spanien         (EG-BIO)
  • Fenchel Bioland                                        (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 26/27 unterscheiden sich die Abokisten nur bei den Melonen und Paprika. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 26/27

  • Lauchzwiebeln Bundvom soz. Ökohof (BVH)
  • Schlangengurke vom soz. Ökohof        (BVH)
  • Äpfel Red Prince                                     (RN)
  • Eichblatt vom soz. Ökohof/Gerdes       (BVH)
  • Spitzkohl Bioland                                    (BVH)
  • Steinchampignons                                  (RN)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Die Kartoffeln sind da! – Ecocion bringt’s

Wie versprochen sind in dieser Woche die ersten Frühkartoffeln der Sorte „Annabelle“ da! Auch die beliebten Röstis (Drillinge) von Heins Hof in Goldenstedt sind zu haben. Ebenfalls regional aus Norddeutschland kommen Artischocken, Rotkohl, Dicke Bohnen und Rote Beete ab Mittwoch dazu. Die regionale Saison nimmt Fahrt auf und wir freuen uns über heimische Vielfalt auf den Tellern!

Beim Obst sieht es etwas anders aus, zumindest die Äpfel gehen langsam zur Neige. Der Red Jonaprince vom Hof Münch ist der derzeit letzte regionale Apfel bei uns. Ihr bekommt natürlich weiterhin Äpfel, aber eben von etwas weiter weg. Den Saisonstart der neuen Ernte erwartet der Hof Augustin ab August. Bis dahin müssen wir uns noch etwas gedulden.

In der Käsetheke erwartet euch weiterhin der Bündner Bergkäse. Viele haben uns Begeisterung zu diesem Käse zurückgemeldet, darum haben wir uns bemüht noch einige Räder zu sichern. Und sogar zum Angebotspreis bekommen, den wir an euch weitergeben. Diese Sorte wird als „rezent“ im Geschmack beschrieben. Auf Käse bezogen bedeutet das so viel wie pikant, würzig, scharf, herzhaft oder kräftig.

Das Brot der Woche ist das Huntedieker 1.000g (veganes Vollkornroggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer angesetzt ist es mit Sauerteig. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt,  da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht..klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 25/26, ab dem 17.06.2020 bis 23.06.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof         (BVH)
  • Schlangengurke vom soz. Ökohof        (BVH)
  • Lauchzwiebeln Bundvom soz. Ökohof (BVH)
  • Frühkartoffel Annabelle vfk von Hein  (BVH)
  • Chinakohl Bioland                                   (BVH)
  • Melone Galia                                           (EG-BIO)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 25/26 unterscheiden sich die Abokisten nur bei den Melonen. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 25/26

  • Lauchzwiebeln Bundvom soz. Ökohof (BVH)
  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof         (BVH)
  • Äpfel Red Prince                                     (RN)
  • Chinakohl Bioland                                   (BVH)
  • Frühkartoffel Annabelle vfk von Hein  (BVH)
  • Fenchel Bioland                                      (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Noch Platz im Kübel? Basilikum sucht neue Bleibe – Ecocion bringt’s

In dieser Woche kommt alles an Obst und Gemüse in beiden Kisten aus der Region! Wir hoffen, das freut euch genauso wie uns. Dabei ist auch ein Topf Basilikum. (kleiner Tipp: Diesen in einen größeren Topf umtopfen und eine Woche in Ruhe weiter wachsen lassen) So sollte er eine ganze Weile frisches Basilikum für euch liefern können! Auch dabei sind Erdbeeren aus der Region. Die kleinen roten Knubbel haben schon ordentlich Sonne getankt und schmecken auch so!
Die Kartoffeln aus Goldenstedt lassen noch etwas auf sich warten, unser Erzeuger Hein kann voraussichtlich ab Mitte Juni erste junge Kartoffeln liefern.

Die Lieferketten haben sich auch in der Corona-Situation so langsam gut erholt. Es gibt kaum noch Engpässe oder Lieferschwierigkeiten. Nur bei Davert und Rapunzel kann es noch vorkommen, dass einzelne Produkte nicht lieferbar sind.

Im Allgemeinen warten wir mit unseren Erzeugern sehnsüchtig auf mehr Regen. Aus Schortens haben wir gemeldet bekommen, dass der Grundwasserspiegel momentan schon so niedrig ist wie sonst im August. Und der Sommer kommt ja erst noch … . Also, wenn wir einen Wunsch frei haben wünschen wir uns Regen für die Felder, am liebsten nachts ;).

Das Brot der Woche ist der Donnerkerl 1.000g (veganes Vollkornroggenbrot) von der Biolandbäckerei Diekhaus angesetzt ist es mit Sauerteig. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt,  da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht..klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 24/25, ab dem 10.06.2020 bis 16.06.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof          (BVH)
  • Basilikum im Topf vom soz. Ökohof       (BVH)
  • Erdbeeren 250g vom Obstgarten          (BVH)
  • Kno-Lauch! frisch vom soz. Ökohof      (BVH)
  • Radieschen Bioland                                (BVH)
  • Mai Rübchen Stück min. 100g               (BVH) 
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 24/25 unterscheiden sich die Abokisten nur bei der Zusammenstellung. Alle Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 24/25

  • Erdbeeren 250g vom Obstgarten          (BVH)
  • Mangold Bioland von Hein                     (BVH)
  • Schlangengurke vom soz. Ökohof        (BVH)
  • Kno-Lauch! frisch vom soz. Ökohof      (BVH)
  • Kartoffel Linda fk Bioland                       (BVH) 
  • Dill  Bioland                                              (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

mediterraner Genuss für zuhause – Ecocion bringt’s

Wöchentlich ist mehr regionale Vierlfalt erntebereit! In dieser Woche zum Beispiel sind die ersten Cherrytomaten aus Papenburg so weit, ihr findet sie im Geschäft und in den Regio-Kisten. Ab der kommenden Woche, dann auch in allen Biokisten! Dazu kommt dann jeweils in Töpfchen Basilikum (Mozarella findet Ihr hier, klick). Hinzu gesellen sich Erdbeeren aus Eidelstedt und Freilandsalate vom Hof Gerdes aus Schortens, vom soz. Ökohof aus Papenburg und den Grummersortern. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er recht wiederstandfähig ist und sich somit eine gute Weile kühl lagern lässt. Etwas schlapp gewordenen Salat kann man übrigens wieder zum Leben erwecken, wenn man ihn für ein paar Stunden oder über Nacht in ein feuchtes Geschirrtuch wickelt oder in ein Wasserbad setzt.

Ab der KW 25 erwarten wir die ersten Frühkartoffeln der Sorte Annabell von Heins Hof in Goldenstedt. So wie sich das neue Obst-und Gemüseangebot füllt, so neigen sich die Lagerbestände! Vom beliebten Apfel Marnica haben wir die Restbestände vom Hof Augustin gekauft. Sie sind noch ca. in den nächsten 10 Tagen zu bekommen. Auch andere Äpfel aus dem alten Land sind langsam verzehrt. In ca. 14 Tagen sind dann auch diese Vorräte aufgebraucht.

In den regionalen Abokisten findet ihr Zucchinis die nicht ganz aus der Region, aber immerhin aus Süddeutschland kommen. Ergänzt wird das Angebot der überregionalen Listen durch Paprika aus Griechenland. Dort sind gerade sehr viele Früchte erntereif, sodass es zu einer Paprikaschwemme kommt. Wir möchten helfen, dass das Gemüse nicht umkommt und gegessen wird. Solltet ihr also Lust auf spitze Paprika haben ist jetzt die richtige Zeit!

Durch den Feiertag in der Kommenden Woche verlagern sich die Lieferzeiten wie folgt: Unsere Montagskunden beliefern wir am Dienstag und unsere Dienstagskunden am Mittwoch. Besonders am Mittwoch wird es zu einigen Verschiebungen der Anlieferungszeit kommen. Bitte trotz der Verschiebung zu den gewohnten Zeiten bestellen, damit wir auch möglichst alle Wünsche erfüllen können. (Montagskunden bis Samstagmittag – Dienstags-/Mittwochskunden bis Sonntagabend, je früher desto besser planbar für uns).

Und nun eine Chance für euch: Wir suchen einen Store Manager (m,w,d) für unseren Laden Olga. Der Fokus liegt hier auf der EDV. Weitere Informationen findet ihr in der Anzeige nebenan. Kontaktiert uns gerne, wenn ihr Interesse habt. Einstieg ab sofort möglich.

Das Brot der Woche ist der Rabauke 1.000g (veganes Vollkornroggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer angesetzt ist es mit Backferment und Sauerteig. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt,  da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht..klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 23/24, ab dem 04.06.2020 bis 09.06.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Zucchini Bioland aus Süddeutschland    (DE) 
  • Schlangengurke Demeter aus Holland   (EG-BIO)
  • Eichblatt Bioland                                        (BVH)
  • Apfel Marnica Demeter von Augustin     (RN) 
  • Paprika rot spitz aus Griechenland         (EG-BIO)
  • Paprika gelb spitz aus Griechenland      (EG-BIO)
  • Nektarinen gelb, Demeter aus Spanien  (EG-BIO)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 23/24 unterscheiden sich die Abokisten bei den Gurken, Paprika und Nektarinen. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 23/24

  • Zucchini Bioland aus Süddeutschland (DE) 
  • Eichblatt Bioland                                     (BVH)
  • Apfel Marnica Demeter von Augustin  (RN) 
  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof         (BVH)
  • Basilikum im Topf vom soz. Ökohof       (BVH)
  • Erdbeeren 250g vom Obstgarten          (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Heimische Gemüse sind am Start – Ecocion bringt’s

Die heimischen Äcker und Beete sind so weit! Im Laufe der Woche erreichen uns die ersten Kohlsorten aus Süddeutschland. Dabei sind zum Beispiel Wirsing und Blumenkohl. Auch Bundmöhren sollen schon dabei sein. Erfahrungsgemäß dauert es dann noch zwei bis drei Wochen bis wir diese Gemüsesorten auch aus unserer Region beziehen können und mit dem BVH-Kürzel (Bio von hier) auszeichnen dürfen.

Genau gegenläufig ist die Apfelsituation, für die nächsten beiden Wochen haben wir uns noch den beliebten Marnica vom Demeterbetrieb Augustin sichern können, zusätzlich gibt es diese Woche noch zwei weitere Sorten aus den alten Land. Um mehr Vielfalt in die Apfelauswahl bringen zu können, ergänzen wir schon mit Äpfeln aus Südtirol.

Mit Pfingsten steht der nächste Feiertag vor der Tür – und damit wieder ein paar Änderungen, die Lieferungen verschieben sich um einen Tag nach hinten: Unsere Montagskunden beliefern wir am Dienstag und unsere Dienstagskunden am Mittwoch. Besonders am Mittwoch wird es zu einigen Verschiebungen der Anlieferungszeit kommen. Bitte trotz der Verschiebung zu den gewohnten Zeiten bestellen, damit wir auch möglichst alle Wünsche erfüllen können. (Montagskunden bis Samstagmittag – Dienstags/Mittwochskunden bis Sonntagabend).

Schöne Feiertage wünschen wir, Ihre Ecocions

Das Brot der Woche ist das Vagabund 750g (veganes Vollkornroggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer angesetzt ist es mit Backferment. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt,  da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht..klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 22/23, ab dem 27.05.2020 bis 03.06.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Apfel Marnica Demeter von Augustin   (RN) 
  • Frühkartoffel Nicola fk aus Italien          (EG-BIO)
  • Romatomaten aus Spanien                     (EG-BIO)
  • Paprika rot aus Holland                           (EG-BIO)
  • Möhren aus Italien                                   (EG-BIO)
  • Rhabarber Bioland                                   (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 22/23 unterscheiden sich die Abokisten bei den Kartoffeln, Tomaten, Paprika und Möhren. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 22/23

  • Apfel Marnica Demeter von Augustin   (RN) 
  • Kartoffel Linda fk                                     (BVH)
  • Schlangengurke vom soz. Ökohof        (BVH)         
  • Shii Take Pilze                                          (BVH)
  • Radieschen                                              (BVH)
  • Rhabarber Bioland                                  (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan