Jana`s Ingwer-Woche – Ecocion bringt’s

Wer hätte gedacht, dass sich die gesunden Knollen, die ursprünglich aus Asien stammen, auch in Norddeutschland wohlfühlen? Jedenfalls gedeiht der Ingwer prächtig beim Sozialen Ökohof in Papenburg! Unsere Auszubildende Jana hat sich ein eigenes Bild von der tollen Knolle und dem Sozialen Ökohof in Papenburg gemacht und berichtet:

Wir beziehen unseren Ingwer vom Sozialen Ökohof. Der Soziale Ökohof ist ein landwirtschaftlicher Betrieb. Auf dem Hof werden Gemüse, Kräuter und Getreide angebaut. Außerdem besitzt der Hof einen eigenen Hühnerstall mit großer Freiganganlage. Die Ernte und die Eier der Hühner, werden dann an Abnehmer vermarktet. So vielfältig wie die Produkte des Hofes sind die Menschen, die auf dem Hof arbeiten. Der Hof ist als Werkstatt für Menschen mit Behinderung anerkannt. Landwirtschaftliche und soziale Fachkräfte unterstützen die Beschäftigten. Bei dem Ingwer des sozialen Ökohofes, handelt es sich um peruanischen Ingwer. Dieser wird zu Jahresbeginn ausgelegt und vorgezogen. Das bedeutet, dass die Knolle zu keimen beginnt und auf den folgenden Prozess vorbereitet wird. Mitte Mai kommen die Pflanzen ins Gewächshaus, da diese keine direkte Sonne abbekommen dürfen. Außerdem benötigt Ingwer warme Temperaturen, eine hohe Luftfeuchtigkeit und Halbschatten. Nach ca. 8 Monaten ist die Ingwerpflanze nicht nur oberirdisch gewachsen – auch die unterirdische Knolle hat sich weiterentwickelt. Der Beginn der Erntezeit im Oktober kündigt sich dadurch an, dass die Blätter vergilben und die Pflanze langsam einzieht. Wurde der Ingwer geerntet, muss dieser noch gewaschen werden und von der Wurzel getrennt werden.

Und was macht man nun damit? Na das aller einfachste ist ein leckerer Tee aus frischem Ingwer! Dafür eignen sich die frischen Knollen besonders gut. Aber Achtung, sobald sie angeschnitten ist, verflüchtigen sich die wertvollen ätherischen Öle schnell! Für Tee also möglichst frisch dünne streifen schneiden, oder ein Stück Ingwer fein hacken und direkt mit heißem Wasser aufgießen.

Der frische Ingwer macht sich auch gut in allerlei Gerichten die zum Beispiel asiatisch inspiriert sind. Auch einer Guacamole gibt er nochmal den besonderen Pfiff. Und ist so gesund dabei, ein Booster für das Immunsystem, besonders wichtig in der kommenden Grippesaison.

Ihr findet eine Vielzahl an Ingwerprodukten in unserem Onlineshop. Ein paar davon sind in der kommenden Woche auch im Angebot (klick). Na klaro, ist doch Jana`s Ingwer-Woche bei uns!

Am kommenden Wochenende erwartet uns der Reformationstag. Der Feiertag fällt auf einen Samstag, daher ändert sich für euch recht wenig. Kunden der Samstagsrunde werden lediglich etwas später beliefert als gewohnt. Dann können unsere Fahrer etwas länger schlafen am Feiertag ;), denn die Öfen der Bäcker bleiben ohnehin kalt und wir können euch nur Brot vom Vortag anbieten. Diese Brote bitte bis Donnerstag 17 Uhr bestellen. Unsere beiden Läden bleiben am 31.10. geschlossen.

Das Brot der Woche ist das Huntedieker 1.000g (veganes Vollkornroggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, angesetzt ist es mit Sauerteig. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht … klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 44/45, ab dem 28.10.2020 bis 03.11.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Kartoffel Annabelle vfk von Hein                     (BVH)
  • Hokkaido Kürbis Bioland von Gerdes             (BVH)
  • Apfel Elstar groß Demeter von Augustin        (RN)
  • Rote Bete Bioland von Gerdes/soz. Ökohof  (BVH)
  • Zitronen aus Spanien                                        (EG-BIO)
  • Ingwer frisch Bioland vom soz. Ökohof          (BVH)
  • Clementinen Satsuma aus Italien                    (EG-BIO)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 44/45 unterscheiden sich die Abokisten bei den Zitronen und Clementinen. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 44/45

  • Hokkaido Kürbis Bioland von Gerdes             (BVH)
  • Apfel Rubinstar Demeter von Augustin          (RN)
  • Rote Bete Bioland von Gerdes/soz. Ökohof  (BVH)
  • Ingwer frisch Bioland vom soz. Ökohof          (BVH)
  • Cherry Tomaten Bioland vom soz. Ökohof      (BVH)
  • Birne Alexander Lukas                                      (RN)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Süßes oder Saures – Ecocion bringt’s

Mit den kälteren Temperaturen steigt die Lust auf Süßes! Wie wärs mit ein bisschen Schokolade? Das diese auch ohne Milch schmecken kann beweisen viele leckere vegane Varianten. Wir haben für euch 4 neue Sorten bestellt und bieten sie ab kommendem Mittwoch zum Probierpreis an, wir freuen uns selbst auch schon auf die Verkostung!

So langsam aber sicher werden die letzten regionalen Salate und Fruchtgemüse aufgegessen. Auch Brokkoli und Blumenkohl verabschieden sich für dieses Jahr. Aber es geht weiter mit der Eintopfzeit! Zwiebeln, Kartoffeln, Wurzeln und diverse Kohlsorten stehen in voller Pracht und warten darauf, schmackhaft verarbeitet zu werden.

Aus dem Süden Europas erreichen uns jahreszeittypisch Zitrusfrüchte. Eine erstaunlich tolle Qualität haben die Mandarinen bereits! Wir bieten euch Clementinen und Satsumas an. Wusstet ihr schon, dass die Clementine eine Hybridfrucht aus der Mandarine und der Pomeranze ist? Die Satsuma wiederum stammt ursprünglich aus Japan und ist eine eigene Zitrusfrucht, auch wenn sie in Deutschland häufig als Mandarine bezeichnet wird. Sie zeichnet sich durch eine feine säuerliche Note aus.

Das Brot der Woche ist das Vagabund 750g (veganes Vollkornroggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, angesetzt ist es mit Backferment. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht … klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 43/44, ab dem 21.10.2020 bis 27.10.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Apfel Marnica Demeter von Augustin            (RN)
  • Lauch Demeter                                                  (BVH)
  • Schlangengurke rot aus Spanien                   (EG-BIO)
  • Steckrüben Bioland von Hein                         (BVH)
  • Steinchampignons                                            (RN)
  • Trauben rot Crimson kernlos aus Italien       (EG-BIO)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 43/44 unterscheiden sich die Abokisten bei den Gurken und Trauben. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 43/44

  • Kartoffel Annabelle vfk von Hein                   (BVH)
  • Steinchampignons                                           (RN)
  • Apfel Marnica Demeter von Augustin            (RN)
  • Lauch Demeter                                                 (BVH)
  • Birne Charneaux Demeter von Augustin      (RN)
  • Chinakohl Demeter                                          (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Appel un Erdappel – Ecocion bringt’s

Die beliebte Apfelsorte Marnica ist ab Mittwoch wieder lieferbar! Der Obsthof Augustin hat uns informiert, dass die Früchte wieder riesig sein sollen, genau wie die zu erwartenden Santana und Boskoop, die ihr schon bei uns bekommt. Und wunderbar ist auch, dass wir euch diese heimischen Demeter-Früchte zum Angebotspreis liefern können!

Auch bei den Erdäpfeln erwartet euch die neue Ernte! Unser Hein hat seine Ernte soweit eingefahren und wir konnten einen für alle fairen Preis mit ihm ermitteln. Die Knollen können nun wieder eingelagert werden und wir bieten euch dieses Grundnahrungsmittel auch als Sackware an.

Am Dienstag besichtigen wir beim sozialen Ökohof ihren regionalen Ingwer. Die Ökohofler haben die Anbaufläche nach den letzten beiden Testjahren deutlich erhöht. Ihr Ingwer wurde begeistert von Euch und uns angenommen. Unsere Auszubildende Jana wird dabei mit Infos gefüttert damit sie nach den Ferien eine Aktionswoche zum Thema Ingwer für euch vorbereiten kann.

Das Brot der Woche ist das Moorwüstling 750g (veganes Vollkornroggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, angesetzt ist es mit Backferment. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht … klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 42/43, ab dem 14.10.2020 bis 20.10.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Kartoffel Annabelle vfk von Hein                   (BVH)
  • Möhren Bioland vom soz.  Ökohof                 (BVH)
  • Apfel Marnica Demeter von Augustin            (RN)
  • Gemüsezwiebeln Bioland von Gerdes          (BVH)
  • Clementinen Marisol aus Spanien                 (EG-BIO)
  • Paprika rot aus Spanien                                  (EG-BIO)
  • Fenchel Bioland                                               (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 42/43 unterscheiden sich die Abokisten bei den Clementinen und Paprika. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 42/43

  • Möhren Bioland vom soz.  Ökohof                 (BVH)
  • Steckrüben Bioland von Hein                         (BVH)
  • Apfel Marnica Demeter von Augustin            (RN)
  • Birne Conference Naturland                           (BVH)
  • Zwiebeln gelb Bioland von Hein                    (BVH)
  • Paprika rot vom soz. Ökohof                          (BVH)
  • Paprika grün Demeter                                     (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Junge Hühner und rote Wangen – Ecocion bringt’s

Vielleicht habt ihr euch schon gefragt, warum wir euch zur Zeit keine Eier vom Sozialen Ökohof liefern können. Die warten im Papenburg auf ihre Junghennen! Bis dort wieder gelegt wird bekommen wir unsere Bruderhahn-Eier von einem Biolandbetrieb in Eisenach (klick). Die Eier ohne den 4ct Bruderhahn-Aufschlag kommen derzeit aus Cuxhaven zu uns (klick). Mit beiden Betrieben haben wir schon oft zusammengearbeitet. Und auch die Versorgung mit Eiern ist somit gesichert. Wenn die jungen Hennen beim soz. Ökohof soweit sind kommen die Eier auch wieder vorrangig aus Papenburg zu uns.

Es lässt sich nicht leugnen: Der Herbst ist voll da! Und der Winter naht, das merkt man zum Beispiel daran, dass wir euch ab Dienstag mit Orangen der Sorte Valencia Late aus Spanien beliefern werden. Genaugenommen hätte diese Sorte auch schon früher geerntet werden können, aber sie eignet sich auch hervorragend für eine spätere Ernte und kann länger an den Bäumen hängen bleiben als üblich. Somit kann sie auch außerhalb der Saison geliefert werden. Die Früchte sind gut ausgereift und sehr süß und saftig. Die lange Zeit am Baum hinterlässt allerdings auch ihre Spuren, es kann zu kleinen Unvollkommenheiten in der Schale kommen, die dem Genuss aber keine Abbruch tun!
Unser Apfel-Sortiment erweitert sich in der kommenden Woche um den beliebten Boskoop vom Obsthof Augustin. Das Wetter der vergangenen Wochen war ideal für die Früchte im Alten Land. Der große Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht sorgt für eine schöne rote Farbe der Äpfel. Auch mit der Qualität unserer Erzeuger sind wir sehr zufrieden! Lasst euch den Herbst schmecken :).

Das Brot der Woche ist das Dinkel-Saftkorn 1.000g (veganes Vollkorndinkelmischbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, angesetzt ist es mit Sauerteig und Backferment. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht … klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 41/42, ab dem 07.10.2020 bis 13.10.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Apfel Elstar Demeter von Augustin             (RN)
  • Schlangengurke aus Spanien                      (EG-BIO)
  • Zucchini aus Spanien                                    (EG-BIO)
  • Romatomaten aus Spanien                           (EG-BIO)
  • Wirsing Bioland                                              (BVH)
  • Birne Charneaux Demeter von Augustin   (RN)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 41/42 unterscheiden sich die Abokisten bei den Gurken, Zucchini und Tomaten. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 41/42

  • Apfel Elstar Demeter von Augustin             (RN)
  • Birne Charneaux Demeter von Augustin      (RN)
  • Kartoffel Annabelle vfk von Hein                   (BVH)
  • Kohlrabi Superschmelz von Hein                  (BVH)
  • Radieschen Bioland                                        (BVH)
  • Fenchel Bioland                                              (BVH)
  • Physalis (Andenbeere) vom soz. Ökohof     (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Hurra, Hurra, der Herbst ist da – Ecocion bringt’s

Am kommenden Wochenende erwartet uns der Tag der deutschen Einheit. Der Feiertag fällt auf einen Samstag, Daher ändert sich für euch recht wenig. Kunden der Samstagsrunde werden lediglich etwas später beliefert als gewohnt. Dann können unsere Fahrer etwas länger schlafen am Feiertag ;), denn die Öfen der Bäcker bleiben ohnehin kalt und wir können euch nur Brot vom Vortag anbieten. Diese Brote bitte bis Donnerstag 17 Uhr bestellen. Unsere beiden Läden bleiben geschlossen am 3.10..

In Sachen Gemüse geht es herbstlich zu. Passend zum Wetter- und Temperaturumschwung bieten wir Wirsing vom sozialen Ökohof in unseren Regiokisten zum Stückpreis an. Mit den tollen Gemüsezwiebeln von Albert & Brigitte (Biohof Gerdes) und den Möhren vom Biolandhof Allers lässt sich da sicher was Schönes für die herbstliche Küche zaubern.

In den kommenden Tagen werden wir mit Hein, dem Kartoffelerzeuger unseres Vertrauens, über die Sackpreise diese Saison sprechen. Die Ernte der tollen Knollen fällt in diesem Jahr sehr üppig aus, sodass wir zuversichtlich sind euch trotz steigender Nebenkosten der Erzeugung einen guten Preis anbieten zu können. Wahrscheinlich sogar etwas günstiger als im vergangenem Jahr.

Das Brot der Woche ist das Chia-Dinkel 750g (veganes Vollkorndinkelmischbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, angesetzt ist es mit Backferment. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht … klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 40/41, ab dem 30.09.2020 bis 06.10.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Möhren Bioland                                       (BVH)
  • Kartoffel Annabelle vfk von Hein           (BVH)
  • Broccoli Bioland                                     (BVH)
  • Apfel Elstar Demeter von Augustin      (RN)
  • Paprika Gelb aus der Niederlande       (EG-BIO)
  • Tafeltrauben weiß aus Italien               (EG-BIO)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 40/41 unterscheiden sich die Abokisten bei den Süßkartoffeln und Trauben. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 40/41

  • Möhren Bioland                                               (BVH)
  • Wirsing Bioland vom soz. Ökohof                 (BVH)
  • Birne Charneaux Demeter von Augustin      (RN)
  • Apfel Elstar Demeter von Augustin              (RN)
  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof                (BVH)
  • Gemüsezwiebeln Bioland von Gerdes          (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Mais, Mais, Baby! – Ecocion bringt’s

Heute erwarten wir den ersten Elstar vom Demeterhof Augustin und freuen uns schon auf die Verkostung! Das könnt ihr dementsprechend natürlich auch für eure Woche einplanen ;). Im Angebot ist wiederum der Apfel Ambassy und sehr große Holsteiner Cox. Beide Sorten kommen auch vom Apfelhof Augustin in bewährter Qualität.

Bei der Planung unserer Abokisten haben wir nochmal Glück gehabt! In Absprache mit dem sozialen Ökohof in Papenburg haben wir für alle Kisten Zuckermaiskolben geplant. Nun hat sich recht kurzfristig herausgestellt, dass die noch zu erntende Menge nicht ausreichen wird. Zum Glück haben wir gute Kontakte. Der Biolandbetrieb von Florian Meyer kommt ebenfalls aus der Region und kann uns beliefern, so steht der Maislieferung nichts mehr im Wege! Aus Papenburg bekommen wir dafür die gesamten Restmengen Gurken und Cherrytomaten. Somit bekommt auch die Regiokiste in dieser Woche noch frische Ware aus der Region. Die Saison dieser Fruchtgemüse in Norddeutschland ist dann auch so langsam vorbei. Vom Kartoffelacker erreicht uns die beliebte Gunda. Sie ergänzt das Sortiment zur kompletten Auswahl. Somit können wir euch attraktive Kartoffelangebote machen.

Wer aufmerksam die Beilage echt bio liest, wird GEPA Schokolade Salty Almond im Angebot sehen. Gerade diese Sorte ist leider derzeit nicht lieferbar und wird erst im Oktober wieder im Regal zu finden sein. Für den Aktionszeitraum steht sie also nicht zur Verfügung. Aber wir freuen uns schon auf diese Verkostung im Oktober.

Das Brot der Woche ist die Haferkruste 750g (veganes Vollkornroggenmischbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, angesetzt ist es mit Sauerteig und Backferment. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht … klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 39/40, ab dem 23.09.2020 bis 29.09.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Süßkartoffel Batate aus Spanien                 (EG-BIO)
  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof               (BVH)
  • Rosmarin Bund vom soz. Ökohof               (BVH)
  • Apfel Ambassy Demeter von Augustin      (RN)
  • Zuckermais Bioland                                     (BVH)
  • Trauben rot Crimson kernlos aus Italien   (EG-BIO)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 39/40 unterscheiden sich die Abokisten bei den Süßkartoffeln und Trauben. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 39/40

  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof               (BVH)
  • Rosmarin Bund vom soz. Ökohof               (BVH)
  • Apfel Ambassy Demeter von Augustin      (RN)
  • Zuckermais Bioland                                     (BVH)
  • Zwetschgen Bioland                                     (BVH)
  • Kartoffel Annabelle vfk von Hein                (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Es apfelt im Norden – Ecocion bringt’s

Wir sind bestens vorbereitet, wenn die angekündigte kleine Hitzewelle wirklich kommt. Ihr findet bei uns weiterhin Wasser-, Galia- und Charentaismelonen im Angebot. Da kann man den Sommer noch einmal genießen! Auf den heimischen Äckern wird die Herbstsaison eingeläutet. Wurzelpetersilie, Steckrüben und Feldsalat begrüßen die goldene Jahreszeit. Auch die ersten späteren Äpfel, wie der beliebte Santana vom Demeterhof Augustin aus dem Alten Land treffen ein. Dazu gesellt sich der Holsteiner Cox vom Biolandhof Münch. Abgerundet wird das Apfeltrio vom Topaz, der vom Demeterbetrieb Schindler zu uns kommt. Erst noch in kleinen Mengen, aber bald schon beginnt die Apfelernte im großen Stil auch im Norden!

Eine Frage noch in eigener Sache: Wer hat Lust unser Lieferteam zu unterstützen? Wir suchen tatkräftige Menschen mit Leidenschaft für Biolebensmittel und mit Führerschein, die sicher mit unseren Transportern unterwegs sind. Es kann kurzfristig losgehen! Gerne weiter sagen. Und bei Interesse bei uns melden – am liebsten mit einer formlosen Vorstellung per Mail an info@ecocion.de.

Das Brot der Woche ist das Mischling 1.000g (veganes Vollkornroggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, angesetzt ist es mit Sauerteig. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht … klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 38/39, ab dem 16.09.2020 bis 22.09.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Möhren Bioland                                           (BVH)
  • Apfel Ambassy Demeter von Augustin      (RN)
  • Mango Tommy Atkins aus Spanien            (EG-BIO)
  • Kohlrabi Bioland                                          (BVH)
  • Paprika rot Demeter aus Holland              (EG-BIO)
  • Knollensellerie Bioland von Hein             (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 38/39 unterscheiden sich die Abokisten bei den Mango und Paprika. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 38/39

  • Möhren Bioland                                           (BVH)
  • Kartoffel Annabelle vfk von Hein              (BVH)
  • Apfel Ambassy Demeter von Augustin      (RN)
  • Steinchampignons                                       (RN)
  • Knollensellerie mit Grün vom Ökohof      (BVH)
  • Kohlrabi Bioland                                          (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Traumtrauben und Blauschimmel – Ecocion bringt’s

Diese Woche wartet mit einer besonderen Leckerei auf: regionale Trauben vom Obstgarten zur alten Schule, die um einiges größer ausgefallen sein sollen, da die vergangenen Wochen recht nass waren. Reichlich Wasser hat auch zu reichlich Trauben geführt! Das freut uns, ebenso wie die Erwartung des leckeren Muscatgeschmacks. Wir können sie euch aber nur für kurze Zeit anbieten, da die Menge begrenzt ist.

Weiterhin gibt es Zwetschgen aus der Region, die violett-glänzend Lust auf Kuchen machen. In der überregionalen Abokiste findet ihr in dieser Woche die guten Zwiebeln von Heins Hof in Goldenstedt. Diese werden, wie es früher üblich war, auf dem Feld getrocknet.

Der Apfel Ambassy vom Demeterhof Augustin sendet das Signal, dass die Frühapfelsaison ihrem Ende zugeht. Der Gravensteiner übernimmt und läutet die „richtige“ Apfelsaison ein. Ab Mittwoch haben wir ihn für euch vorrätig.

Zum Schluss noch Neuigkeiten aus der Käsetheke: nach einer langen Pause ist endlich wieder der Saphir du Velay 55% zu bekommen! Der großartige Blauschimmelkäse ist wieder bei uns eingetroffen und wurde umgehend verkostet und für sehr gut befunden. (klick)

Das Brot der Woche ist das Rabauke 1.000g (veganes Vollkornroggenbrot) von der Biolandbäckerei Barkemeyer, angesetzt ist es mit Sauerteig und Backferment. (BVH)

Hier noch ein Link zu unserem Ecocion Film. Nicht alle von euch haben die Zeit mit uns die Höfe unserer Landwirte*Innen zu besuchen und sich selber ein Bild vor Ort zu machen. In unserem Film stellen sich unsere BVH-Betriebe vor und natürlich geben auch wir noch unseren Senf dazu. Unser neuer Laden, unsere Lastenräder, Unverpackt und Plastefrei, vieles ist auch bei uns in der letzten Zeit dazugekommen und hat sich verändert. Der Film ist nur etwas über sechs Minuten lang, wir würden uns freuen, wenn er euch gefällt. (natürlich ganz großes Kino klick)

Alle Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, da ist für alle etwas Tolles dabei, hier geht es zur Übersicht … klick 

Auch unsere Käsetheke lockt mit vielerlei Köstlichem. Klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 37/38, ab dem 09.09.2020 bis 15.09.2020, haben wir als Vorschlag eingeplant:

BVH = Bio von hier

RN = Regional aus Niedersachsen

  • Kartoffel Annabelle vfk von Hein             (BVH)
  • Zwiebeln gelb Bioland  von Hein              (BVH)
  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof             (BVH)
  • Zwetschgen Naturland                                (RN)
  • Apfel Ambassy Demeter von Augustin      (RN)
  • Aubergine aus Spanien                              (EG-BIO)
  • Eichblatt Bioland                                          (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B

Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 37/38 unterscheiden sich die Abokisten nur bei den Auberginen. Alle anderen Waren kommen auch in der ersten Zusammenstellung aus der Region!

Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 37/38

  • Trauben blau vom Obstgarten                    (BVH)
  • Apfel Ambassy Demeter von Augustin      (RN)
  • Cherry Tomaten vom soz. Ökohof              (BVH)
  • Zucchini Bioland von Gerdes                     (BVH)
  • Eichblatt Bioland                                          (BVH)
  • Lauch Bioland                                               (BVH)
  • mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Viele Grüße, Olaf und Stefan