Wir feiern 11 Jahre Ecocion in unserem neuen Bioladen

Jetzt geht es los! Moin moin,

der "neue"

der „Neue“

am Mittwoch den 01.06. ist es endlich soweit, wir eröffnen unseren neuen Bioladen mit einem Fest und würden uns sehr freuen, euch bei uns begrüßen zu dürfen.

Neues Ladengeschaeft Ecocion Ahlkenweg 1ecke Hundsmühler Str.

Neues Ladengeschaeft Ecocion Ahlkenweg 1, Ecke Hundsmühler Straße

Wegen dem Umzug schließen wir

unseren alten Laden am Montag den 30. 6.

bereits um 16h und beginnen mit dem Abbau des alten Ladens. Am Dienstag haben wir dann unseren alten

Bioladen geschlossen, um den Aufbau und das Einräumen des neuen Ladens bewerkstelligen zu können. Und dann starten wir am Mittwoch den 01.06. ab 9h mit unserer Eröffnung.

  • Bakenhus wird einige Grillspezialitäten, vegan und auch nicht vegan verkosten
  • Zwergenwiese wird ebenfalls eine Verkostung anbieten
  • es wird auch alkoholfreier Prosecco verkostet
  • nach Wunsch haben wir auch Prosecco „mit“ für euch da…
  • an einem Glücksrad von Rapunzel werden kleine Gewinne verlost
  • es gibt einen Origami Workshop für Kinder
  • einige unserer Landwirte geben einen Einblick in ihre Betriebe
  • ab späten Mittag wird es auch Live- Musik geben

Wir haben viele Eröffnungsangebote für euch da, wir und unser gesamtes Team würden uns freuen euch bei uns am 01.06. in unserem neuen Bioladen zur Eröffnung begrüßen zu können, um etwas zu klönen und zu feiern, wir sind schon ganz aufgeregt.

Hein bietet euch an, am

Junge Bruderhahn Hennen beim Ökohof

Junge Bruderhahn Hennen beim Ökohof

Sonntag den dritten Juli um 13h mit ihm zusammen Kartoffeln zu ernten, den Acker zu erkunden und einmal selber zu erleben und zu erfahren, wie Kartoffellernte in einem Biobetrieb wirklich vonstatten geht. Sein Angebot richtet sich vorrangig an Kinder, aber natürlich können auch große Kinder mitmachen. Nach der Ernte werden wir gemeinsam die Ernte zu seinem Hof transportieren und dann bei Hein aus den Kartoffeln zusammen etwas feines zaubern und es uns schmecken lassen. Bitte meldet euch verbindlich bei uns an, 10 Kinder sind Minimum, Kosten fallen keine an, die Anreise organisieren wir dann mit euch zusammen. Hein lässt ausrichten, dass seine Lagerkartoffeln nun jahreszeitlich bedingt nicht mehr ganz so prall und fest aussehen, aber geschmacklich nach wie vor wunderbar sind… Ein kleines Filmchen über uns und unsere Erzeuger finden Sie hier, 6 Minuten lang, auch die Betriebe unserer Erzeuger werden vorgestellt.

Wer gerne selber gärtnert, unser Erzeuger ( BVH ) der Soziale Ökohof aus Papenburg hat nun schon viele Jungpflanzen abzugeben, veredelte Schlangengurken, Salate, Kohlrabi und auch schon erste Tomatenpflanzen. Gentechnik – Hybridfreies Saatgut und  Bio- Aussaaterde könnt ihr  auch schon bei uns erstehen, alles von den Bingenheimern in Demeterqualität.

Bruderhahn ? Was ist denn das ? Klick, hier geht es zur Bruderhahn- initiative, Ecocion ist ein Teil davon….

Als Brot der Woche haben wir das Dreikorn- Kasten, angesetzt mit Backferment, 1000g  von Diekhaus,  es ist sehr schmackhaft und hält lange frisch,  wir raten allen es mal zu probieren, uns mundet es richtig gut, eine detaillierte Inhaltsangabe finden Sie hier..klick

Alle anderen Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, hier finden Sie auch all unsere Bioladenangebote, da ist für alle etwas tolles dabei, hier geht es zur Übersicht..klick

Eine Gesamtübersicht über unser Obst- und Gemüse- Angebot der Kalenderwoche 22 finden Sie wie immer in unserem Onlineshop oder zum Download hier.

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 22 ab dem 01.06.2016 bis 07.06.2016 haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH= Bio von hier, RN= Regional aus Niedersachsen

  • Rhabarber Bioland BVH
  • Kartoffel Linda fk  BVH von Hein
  • Paprika rot spitz Griechenland
  • Äpfel Red Prince  Demeter  Augustin RN
  • Strauchtomaten Spanien EG-BIO
  • Kiwis  Griechenland EG-BIO
  • Mai Rübchen Bioland BVH

         ( mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B
Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 22 unterscheidet sie sich schon wieder weniger. Wir haben für Sie unter anderem diese Woche grünen Spargel  BVH , regionalen Rhabarber  und Steinchampignons eingeplant! Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 22

  • Batavia / Kraus-Salat  Bioland  BVH
  • Rhabarber Bioland BVH
  • Äpfel Red Prince  Demeter  Augustin RN
  • Grünspargel  8+ Obstgarten BVH
  • Schlangengurke Bioland BVH Ökohof
  • Steinchampignons RN Naturland
  • Kartoffel Linda fk  BVH von Hein

natürlich auch mit gutem kinderfreundlichen Rezept

Viele Grüße und bis Mittwoch,

Olaf und Stefan

Wachsen Kartoffeln am Baum? Kartoffelernten bei Hein Hanken für Kinder, bitte anmelden

Moin Moin,

Regional ist erste Wahl

Regional ist erste Wahl

Wie ihr euch sicher denken könnt, nehmen die Vorbereitungen für unseren Umzug in den neuen Bioladen am 01.06.2016 eine ganze Menge Platz in unserem momentanen Alltag ein. Hier fehlt noch was, dort wurde noch nicht daran gedacht, aber es geht stetig voran. Wir sehen jeden Morgen viele neue Stellen an den Fensterscheiben vom neuen Laden, wo sich der oder die andere die Nase beim Reinspieken durch die Schaufensterscheibe etwas plattgedrückt hat….auch wir sind schon sehr gespannt auf die Eröffnung. Neben einigen kulinarischen Verköstigungen werden unsere Landwirte ihre Höfe vorstellen, und sicher wird auch Zeit für

der "neue"

der „Neue“

nette Gespräche sein. Wer mag, kann sich auch mit uns am Kickertisch messen, wir verlosen viele kleine Preise am Glücksrad von Rapunzel und es wird auch noch andere Überraschungen geben, nehmt euch etwas Zeit und stoßt mit uns an. Wieder neu eröffnet ist nun auch endgültig die regionale Erntesaison, es geht richtig rund auf den Ackern unserer BVH- Erzeuger. Im Freiland sind nun die allermeisten Kulturen ausgesät oder gepflanzt, und da wir ja nun die Eisheiligen erfolgreich hinter uns gelassen haben, steht auch dem Pflanzen von Zucchini, Kürbissen und Co nichts mehr im Wege. Auch wenn wir es kaum erwarten können und es ja auch schon wieder vieles direkt aus der Region gibt, müssen wir immer im Kopf behalten, dass wir hier in Norddeutschland sind und die Natur einfach erst etwas später als in Süddeutschland so richtig erwacht. Bei unserem Erzeuger dem Biolandbetrieb Karl Heinz Hanken aus Goldenstedt bei Vechta geht es nun auch richtig los. Erste Freilandsalate sind nun schon fertig und auch die Kartoffeln wurden nun schon ein letztes Mal gehackt und angehäufelt, je nach Wetter wird er mit der Frühkartoffelernte Mitte / Ende Juni starten können. Hein bietet euch an, am

Junge Bruderhahn Hennen beim Ökohof

Junge Bruderhahn Hennen beim Ökohof

Sonntag den dritten Juli um 13h mit ihm zusammen Kartoffeln zu ernten, den Acker zu erkunden und einmal selber zu erleben und zu erfahren, wie Kartoffellernte in einem Biobetrieb wirklich vonstatten geht. Sein Angebot richtet sich vorrangig an Kinder, aber natürlich können auch große Kinder mitmachen. Nach der Ernte werden wir gemeinsam die Ernte zu seinem Hof transportieren und dann bei Hein aus den Kartoffeln zusammen etwas feines zaubern und es uns schmecken lassen. Bitte meldet euch verbindlich bei uns an, 10 Kinder sind Minimum, Kosten fallen keine an, die Anreise organisieren wir dann mit euch zusammen. Hein lässt ausrichten, dass seine Lagerkartoffeln nun jahreszeitlich bedingt nicht mehr ganz so prall und fest aussehen, aber geschmacklich nach wie vor wunderbar sind… Ein kleines Filmchen über uns und unsere Erzeuger finden Sie hier, 6 Minuten lang, auch die Betriebe unserer Erzeuger werden vorgestellt.

Wer gerne selber gärtnert, unser Erzeuger ( BVH ) der Soziale Ökohof aus Papenburg hat nun schon viele Jungpflanzen abzugeben, veredelte Schlangengurken, Salate, Kohlrabi und auch schon erste Tomatenpflanzen. Gentechnik – Hybridfreies Saatgut und  Bio- Aussaaterde könnt ihr  auch schon bei uns erstehen, alles von den Bingenheimern in Demeterqualität.

Bruderhahn ? Was ist denn das ? Klick, hier geht es zur Bruderhahn- initiative, Ecocion ist ein Teil davon….

Als Brot der Woche haben wir das Moorbrot  von Diekhaus, es kommt mit 750g daher und ist vegan von Diekhaus, angesetzt wird es mit Sauerteig. Es ist sehr schmackhaft und hält lange frisch,  wir raten allen es mal zu probieren, uns mundet es richtig gut, eine detaillierte Inhaltsangabe finden Sie hier..klick

Alle anderen Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, hier finden Sie auch all unsere Bioladenangebote, da ist für alle etwas tolles dabei, hier geht es zur Übersicht..klick

Eine Gesamtübersicht über unser Obst- und Gemüse- Angebot der Kalenderwoche 21 finden Sie wie immer in unserem Onlineshop oder zum Download hier.

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 20 ab dem 26.05.2016 bis 31.05.2016 haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH= Bio von hier, RN= Regional aus Niedersachsen

  • Kohlrabi  Bioland BVH Soz.Ököhof
  • Batavia / Kraus-Salat  Obstgarten Bioland  BVH
  • Steinchampignons RN Naturland
  • Äpfel Red Prince  Demeter  Augustin RN
  • Mini Wassermelonen Spanien EG-BIO
  • Cherrytomaten Spanien EG-BIO
  • Lauchzwiebeln BVH Suz. Ökohof

         ( mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B
Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 21 unterscheidet sie sich schon wieder weniger. Wir haben für Sie unter anderem diese Woche erste Mai- Rübchen Bioland  BVH , einen regionalen Kohlrabi  Bioland BVH Ökohof  und Spinat eingeplant! Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 21

  • Mai- Rübchen Bioland BVH
  • Lauchzwiebeln BVH Obstgarten
  • Äpfel Red Prince  Demeter  Augustin RN
  • Schlangengurke Bioland BVH Ökohof .
  • Batavia Salat  Bioland BVH Obstgarten
  • Kohlrabi  Bioland BVH Ökohof
  • Spinat  Bioland BVH Obstgarten zur alten Schule

natürlich auch mit gutem kinderfreundlichen Rezept

Viele Grüße, Olaf und Stefan

Hammer, Schraube, Trallala

Moin moin,

Neues Ladengeschaeft Ecocion Ahlkenweg 1ecke Hundsmühler Str.

Neues Ladengeschäft  Ecocion, Ahlkenweg 1, Ecke Hundsmühler Straße

in diesen Tagen ist zu beobachten wie, ameisengleich, einige Menschen unseres lieben Teams unentwegt die Hundsmühler Straße geschäftig auf und ab spazieren. Wir sind nun mit den Umbauarbeiten für die Eröffnung unseres neuen Bioladens in die entscheidende Phase getreten. Nun wird es spannend, wir fiebern schon dem 01.06.2016 entgegen, wenn wir euch hoffentlich zahlreich zur Eröffnung bei uns begrüßen dürfen. Wir sind sehr gespannt, wie die neuen Unverpackt- Waren von euch angenommen werden. Bitte denkt daran, selber Gefäße und/oder Tüten zum Abfüllen von Getreide, Nüssen, Müsli und Co mitzubringen, natürlich werden wir auch Tüten und Behälter für euch vorhalten. Richtig Sinn macht das ganze plaste- und tütenfreie Einkaufen aber eigentlich nur mit wiederverwendeten Behältnissen, bei der Handhabung und dem Sortiment werden wir zusammen mit euch noch viel voneinander lernen und miteinander experimentieren müssen. Auch unsere Käsetheke steht nun schon, ihr könnt jetzt direkt bei uns im Bioladen aus über 25 Käsesorten wählen, online in unserem

der "neue"

Der „Neue“

Shop haben wir sogar noch viele Sorten mehr. Täglich werden nun neue Waren für euch dazukommen, wir haben unser Sortiment auch nach euren Wünschen nochmal deutlich vergrößert, alleine von Rapunzel zum Beispiel haben wir nun weit über 300 verschiedene Artikel vorrätig und sind nun auch Partnerladen von Rapunzel. Natürlich könnt ihr uns auch weiterhin beim Zusammenstellen eurer Abokisten über die Schultern schauen. Am Eröffnungstag werden auch viele unserer Erzeuger ( BVH) bei uns sein und euch gerne ihre Höfe vorstellen, nur Stefan und Stups vom Obstgarten zur alten Schule werden es wohl vor lauter Erdbeeren- und Spargelstress kaum schaffen, ihre Erdbeeren und auch ihr Spargel hingegen natürlich schon…Auch Hergen Barkemeyer, von unserer liebsten, aber ja leider vom Feuer zerstörten, Biolandbäckerei wird zugegen sein und euch gerne selber erzählen wie es weitergeht. Dass es weitergeht (Juhu) ist sicher, denn : Es gibt kein Leben ohne Harlekin. Ein kleines Filmchen über uns und unsere Erzeuger finden Sie hier, 6 Minuten lang, auch die Betriebe unserer Erzeuger werden vorgestellt.
Von den Papenburgern bekommen wir neben den Gurken nun auch schon erste Kohlrabis, die Salate und Lauchzwiebeln selbstredend sowie der Spargel kommen vom Obstgarten, von Hein die Kartoffeln und schon bald auch wieder vieles mehr. Das Südsortiment haben wir nun mit Wassermelonen bereichert, die „Mini“ Wassermelonen haben aktuell stolze 2-2,5 kg das Stück. Generell zeichnet sich das aktuelle Obst- und Gemüse- Sortiment durch Vielfalt, steigende regionale Verfügbarkeit und Frische aus, eine Gesamtübersicht findet ihr in unserem Onlineshop hier. Klick…. Die Termine der verschobenen Auslieferungstouren wegen Pfingsten findet ihr im Anhang unserer Rundmail. In diesem Jahr haben wir auch eine extra Spezialsonderseite Grillen in unserem Onlineshop für euch eröffnet klick…

Wer gerne selber gärtnert, unser Erzeuger ( BVH ) der Soziale Ökohof aus Papenburg hat nun schon viele Jungpflanzen abzugeben, veredelte Schlangengurken, Salate, Kohlrabi und auch schon erste Tomatenpflanzen. Gentechnik – Hybridfreies Saatgut und  Bio- Aussaaterde könnt ihr  auch schon bei uns erstehen, alles von den Bingenheimern in Demeterqualität.

Bruderhahn ? Was ist denn das ? Klick, hier geht es zur Bruderhahn- initiative, Ecocion ist ein Teil davon….

Als Brot der Woche haben wir ein Roggenmischbrot, es kommt mit 1000g daher und ist vegan von Diekhaus, angesetzt wird es mit Sauerteig. Es ist sehr schmackhaft und hält lange frisch,  wir raten allen es mal zu probieren, uns mundet es richtig gut, eine detaillierte Inhaltsangabe finden Sie hier..klick

Alle anderen Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, hier finden Sie auch all unsere Bioladenangebote, da ist für alle etwas tolles dabei, hier geht es zur Übersicht..klick

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 20 ab dem 18.05.2016 bis 24.05.2016 haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH= Bio von hier, RN= Regional aus Niedersachsen

  • Lauchzwiebeln BVH   Obstgarten Bioland
  • Batavia / Kraus-Salat  Obstgarten Bioland  BVH
  • Apfel Marnica  Demeter Augustin
  • Kartoffel Linda fk  BVH von Hein
  • Kiwis  Griechenland EG-Bio
  • Paprika gelb spitz  Griechenland
  • Zitronen Italien EG-Bio

         ( mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B
Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 20 unterscheidet sie sich schon wieder weniger. Wir haben für Sie unter anderem diese Woche erste Lauchzwiebeln BVH , einen regionalen Kohlrabi  Bioland BVH Ökohof,  und Batavia Salat eingeplant! Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 19

  • Kohlrabi  Bioland BVH Ökohof
  • Lauchzwiebeln BVH Obstgarten
  • Apfel Marnica Demeter RN
  • Schlangengurke Bioland BVH Ökohof .
  • Batavia Salat  Bioland BVH Obstgarten
  • Kartoffel Linda fk  BVH von Hein
  • Steinchampignons RN Naturland

natürlich auch mit gutem kinderfreundlichen Rezept

Wunderschöne Pfingsten wünschen Olaf und Stefan und das ganze Team!

Angrillen !! wird aller höchste Zeit, Frühling ist da..

Moin moin,

Regional ist erste wahl

Regional ist erste Wahl

mit dem Grünspargel vom Biolandbetrieb Obstgarten zur alten Schule hat es in der letzten Woche leider doch nicht so ganz geklappt, die Vorwoche war einfach doch noch viel zu kalt und der Spargel ist nicht wie erhofft gewachsen. Glücklicherweise ist das Wetter ja pünktlich zu den Feiertagen besser geworden und nun kommt auch der regionale norddeutsche, von Natur aus etwas zurückhaltende, Spargel in Wallung und streckt sich der Sonne entgegen. Wir haben nun Grünspargel mit einem tollen Rezept vom Biolandbetrieb Obstgarten zur alten Schule für unsere Abokisten eingeplant.

In diesem Jahr haben wir auch eine extra Spezialsonderseite Grillen in unserem Onlineshop für euch eröffnet klick…  Vegane und

 ecocion

ecocion

vegetarische Leckereien sind in der deutlichen Überzahl, doch auch das ein oder andere Grillfleisch aus artgerechter biologischer Haltung ist hier zu finden. Die Biolandfleischerei Bakenhus wird bei der Eröffnung unseres neuen Bioladens ( 01.06.2016 ) einige ihrer Grillspezialitätän verköstigen, mittlerweile bietet Bakenhus auch viele vegane und vegetarische Grillspezialitäten an. Einige kennen sicher ihre vegane Pinkel zur Grünkohlzeit.   Ein kleines Filmchen über uns und unsere Erzeuger finden Sie hier, 6 Minuten lang, auch die Betriebe unserer Erzeuger werden vorgestellt.

In unser Unverpackt- Sortiment werden nun final zuerst Hülsenfrüchte, Getreide, Nudeln, Reis, verschiedene Müslizutaten zum Selbermixen, Nüsse und auch die ein oder andere süße Leckerei

keine Plaste bei ecocion

keine Plaste bei ecocion

einziehen. Wenn das gut angenommen wird, werden wir sehr gerne erweitern. Viele haben auch nach Shampoos und anderem zum Abfüllen gefragt, leider gibt es momentan sehr wenig Großgebinde ( Kanister ) in den Sortimenten der Hersteller. Wir wissen, dass auch bei Lavera, Sonett und anderen darüber nachgedacht wird, wieder solch Selbstabfüller-Waren anzubieten, momentan ist das Angebot aber so klein, dass es sich einfach nicht lohnt eine Abfüllstation für mehrere Tausend Euro anzuschaffen…wir bleiben da aber dran.

Wer gerne selber gärtnert, unser Erzeuger ( BVH ) der Soziale Ökohof aus Papenburg hat nun schon viele Jungpflanzen abzugeben, veredelte Schlangengurken, Salate, Kohlrabi und auch schon erste Tomatenpflanzen. Gentechnik – Hybridfreies Saatgut und  Bio- Aussaaterde könnt ihr  auch schon bei uns erstehen, alles von den Bingenheimern in Demeterqualität.

Bruderhahn ? Was ist denn das ? Klick, hier geht es zur Bruderhahn- initiative, Ecocion ist ein Teil davon….

Als Brot der Woche haben wir das Brot mit dem lustigen namen Iglu, es kommt mit 1000g daher und ist vegan von Diekhaus, angesetzt wird es mit Sauerteig. Es ist sehr schmackhaft und hält lange frisch,  wir raten allen es mal zu probieren, uns mundet es richtig gut, eine detaillierte Inhaltsangabe finden Sie hier..klick

Alle anderen Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, hier finden Sie auch all unsere Bioladenangebote, da ist für alle etwas tolles dabei, hier geht es zur Übersicht..klick

Eine Gesamtübersicht über unser Obst- und Gemüse- Angebot der Kalenderwoche 19 finden Sie wie immer in unserem Onlineshop oder zum Download hier.

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 19 ab dem 11.05.2016 bis 17.05.2016 haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH= Bio von hier, RN= Regional aus Niedersachsen

  • Grünspargel  Obstgarten BVH
  • Apfel Marnica  Demeter Augustin
  • Schlangengurke Bioland Soz. Ökohof BVH
  • Batavia / Kraus-Salat  Bioland  BVH
  • Cherrytomaten Spanien EG-BIO
  • Kartoffel Linda fk  BVH von Hein
  • Bananen Fair Trade

         ( mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B
Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 19 unterscheidet sie sich schon wieder weniger. Wir haben für Sie unter anderem diese Woche ersten Rhabarber , eine regionale Gurke, Spargel und Batavia Salat eingeplant! Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 19

  • Grünspargel Obstgarten BVH
  • Rhabarber Bioland BVH
  • Apfel Marnica Demeter RN
  • Schlangengurke Bioland BVH Ökohof .
  • Batavia Salat  Bioland BVH
  • Kartoffel Linda fk  BVH von Hein
  • Möhren Bioland BVH

natürlich auch mit gutem kinderfreundlichen Rezept

Viele sonnige Grüße senden

Olaf und Stefan

 

 

 

Feiertagstango am Spargelbüfett

Moin moin,

Papenburger-Frühlingsblüher BVH Soz.Ökohof

Papenburger-Frühlingsblüher BVH Soz. Ökohof

Da nun wieder der ein oder andere Feiertag ansteht, werden wir nochmals unsere Auslieferungstouren etwas verschieben müssen. Die Donnerstagslieferungen vom 05.05.2016 (Himmelfahrt) werden schon am Mittwoch den 04.05.2016 ausgeliefert, dann läuft alles wieder wie gewohnt, bitte berücksichtigt das auch bei euren Bestellungen, da wir sie entsprechend früher benötigen.

Auf dem Acker unseres lieben Erzeugers dem Obstgarten war die letzten Tage nicht unbedingt Feierstimmung angesagt, einiges an Spargel ist durch die späten Nachtfröste erfroren oder halt einfach nicht gewachsen. Für den

Gemüse Ecke in unserem neuen Laden

Gemüseecke in unserem neuen Laden

Biolandbetrieb Obstgarten zur alten Schule wird es nun ganz dringend Zeit für wärmeres Wetter, die SaisonarbeiterInnen sind schon alle da und können nicht arbeiten, werden aber natürlich trotzdem bezahlt…Wir haben uns nun entschieden einfach anzunehmen, dass es mit dem Spargel für die kommende Woche klappt und haben Grünspargel für unsere Abokisten-Zusammenstellungen eingeplant, natürlich mit einem tollen Rezept. Ein kleines Filmchen über uns und unsere Erzeuger finden Sie hier, 6 Minuten lang, auch die Betriebe unserer Erzeuger werden vorgestellt. Beim Spargel können wir nur Tagespreise angeben. Sobald es wärmer wird, werden die Preise in den Keller purzeln, fragt uns oder schaut in unserem Online shop nach den Preisen, wir werden sie täglich aktualisieren. Wir werden Anfang kommender Woche ein paar wenige süddeutsche Erdbeeren anbieten, da wir so oft darum gebeten wurden. Gerüchteweise werden wir schon, so das Wetter mitspielt, in ca. 14 Tagen erste Erdbeeren aus Martfeld

keine Plaste bei ecocion

keine Plaste bei ecocion

( Naturlandbetrieb Renning Söffker ) anbieten können, er hat einige Pflanzen im Gewächshaus kultiviert. Der Obstgarten ( BVH) mit seinen leckeren Freilanderdbeeren wird dann etwas später ebenfalls mit Erdbeeren starten.  Wir sind nun neben der täglichen Arbeit fleißig dabei, unser neues Ladengeschäft aufzubauen, nun sind auch endlich unsere ersten Unverpackt- Systemregale eingetroffen. Wir werten gerade eure Wünsche den Inhalt betreffend aus, zur Eröffnung am 01.06.2016 geht es direkt los. Auf unserer Firmen- Facebookseite haben wir ein Bau- Fototagebuch zum Ansehen hinterlegt, es ist ganz schön was passiert ;).  Mit Pastinaken, Wurzelpetersilie und auch Steckrüben sowie weißem Rettich sind nun saisonbedingt weitere regionale Waren aus unserem Sortiment verschwunden, auch regionale Möhren werden nun knapp, dazugekommen  sind : Salate, Spinat, Spargel, Lauchzwiebeln, Kräutertöpfe, Mangold und Radieschen. So das Wetter nun wärmer wird, werden schon ganz bald viele andere neue Waren hinzukommen.

In der nächsten Woche werden wir ein kleines Interview mit Hergen Barkemeyer, dem Inhaber unserer Lieblings- ( aber ja leider von einem Feuer zerstörten) Biolandbäckerei (Barkemeyer BVH) hier abdrucken. Seid gespannt, es geht weiter, auch dank euch! Wir haben echt viele Rückmeldungen und Unterstützung von euch an Hergen und seine Familie weiterleiten können, dann werden wir mal offenlegen, wie wir das mit Barkemeyers umsetzen wollen.

Wer gerne selber gärtnert, unser Erzeuger ( BVH ) der Soziale Ökohof aus Papenburg hat nun schon viele Jungpflanzen abzugeben, veredelte Schlangengurken, Salate, Kohlrabi und auch schon erste Tomatenpflanzen. Gentechnik – Hybridfreies Saatgut und  Bio- Aussaaterde könnt ihr  auch schon bei uns erstehen, alles von den Bingenheimern in Demeterqualität.

Bruderhahn ? Was ist denn das ? Klick, hier geht es zur Bruderhahn- initiative, Ecocion ist ein Teil davon….

Als Brot der Woche haben wir das Grobkorn Brot, angesetzt mit Sauerteig von  Diekhaus, ein veganes sehr leckeres Vollkornbrot, es ist sehr schmackhaft und hält lange frisch,  wir raten allen es mal zu probieren, uns mundet es richtig gut, eine detaillierte Inhaltsangabe finden Sie hier..klick

Alle anderen Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, hier finden Sie auch all unsere Bioladenangebote, da ist für alle etwas tolles dabei, hier geht es zur Übersicht..klick

Eine Gesamtübersicht über unser Obst- und Gemüse- Angebot der Kalenderwoche 17 finden Sie wie immer in unserem Onlineshop oder zum Download hier.

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 18 ab dem 04.05.2016 bis 10.05.2016 haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH= Bio von hier, RN= Regional aus Niedersachsen

  • Grünspargel  Obstgarten BVH
  • Apfel Marnica  Demeter Augustin
  • Steinchampignons RN Naturland
  • Batavia / Kraus-Salat  Bioland  BVH
  • Cherrytomaten Spanien EG-BIO
  • Kartoffel Linda fk  BVH von Hein
  • Birne Williams Argentinien 

         ( mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B
Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 18 unterscheidet sie sich schon wieder weniger. Wir haben für Sie unter anderem diese Woche Kresse, eine regionale Gurke, Spargel und Eichblatt Salat eingeplant! Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 18

  • Grünspargel Obstgarten BVH
  • Steinchampignons RN Naturland
  • Apfel Marnica Demeter RN
  • Schlangengurke Bioland BVH Ökohof .
  • Kresse Bioland BVH
  • Kartoffel Linda fk  BVH von Hein
  • Möhren Bioland BVH
  • Eichblatt Bioland BVH

natürlich auch mit gutem kinderfreundlichen Rezept

Viele Grüße,

Olaf und Stefan

 

 

 

 

Der Obstgarten zur alten Schule BVH Ecocion

Moin moin,

Spargel vom Obstgarten BVH

Spargel vom Obstgarten BVH

Die nun beginnende Spargelzeit wollen wir  nutzen, um einen unserer Erzeuger etwas genauer vorzustellen.

Der Biolandbetrieb Obstgarten zur alten Schule von Stephan und Bärbel Korte liegt in 49406 Eydelstedt, das ist bei Vechta. In diesem, eigentlich nur durch Massentierhaltung bekannten, Gebiet im Cloppenburger Land existiert der Biolandbetrieb von den beiden schon seit weit über 20 Jahren, dort um Eydelstedt ist ein kleines Nest an Biobetrieben
Weiterlesen

Endlich Frühling

Moin moin,

Regional ist erste wahl

Regional ist erste Wahl

eines unserer liebsten Kinder bemerkte unlängst bei einer Diskussion über den Frühlingsbeginn, dass es ein untrügliches Zeichen für Frühling gäbe, nämlich die wieder regelmäßig dröhnenden Rasenmäher. Wir erkennen den Frühling aber auch an den täglichen Meldungen von unserem Erzeuger  (BVH)  dem Obstgarten zur alten Schule, wie weit der Spargel noch unter der Ackerkrume steht, aktuell sind es wohl noch ca 10 cm. Während der ein oder andere süddeutsche Betrieb schon ersten Spargel sticht und auch so manch findiger Bauer mit Heizung im Acker schon am Ernten ist, werden wir uns hier im Norden noch so ca. ( je nach Wetterlage ) 10 Tage gedulden müssen bis erste regionale Spargelstangen geerntet werden. Unser anderer Erzeuger (BVH), der soziale Ökohof aus Papenburg beliefert uns schon jetzt mit ersten regionalen Schlangengurken. Der Ökohof beliefert uns täglich direkt ohne Umwege und Zwischenhandel, dies macht sich besonders bei der Frische der Waren bemerkbar, die Gurken hängen teils einen Tag, bevor sie in Ihre Abokisten wandern, noch an der Pflanze. Erste regionale Kopfsalate, Lauchzwiebeln,

Gurken,Gurken,Gurken Soz.Ökohof BVH

Gurken,Gurken,Gurken Soz.Ökohof BVH

etwas Pak Coi, Spinat und auch Radieschen sind ebenfalls untrügliche Zeichen von Frühling. Saisonbedingt sieht es im regionalen Obstsortiment ja schon etwas länger mau aus, außer Äpfeln gibt es nichts. Wer  zu der ersten Sonne auch etwas frisches fruchtiges Obst möchte, kann nun auch wieder etwas aufatmen, wir haben erste Nektarinen und Honigmelonen ins Sortiment genommen, besonders die Melonen schmecken schon gut.

Filmchen über unsere Erzeuger, unsere Firma und uns gefällig? Hier geht es zum Filmchen ( 6 Minuten lang) klick

Auch unser neuer Bioladen wirkt schon frühlingshaft frisch, nun sind auch schon die Malerarbeiten abgeschlossen, die Kühlhäuser stehen schon und zum Ende des Monats kommen die ersten Regale, dann beginnt der Aufbau und am 01.06. werden wir mit viel Tam tam und hoffentlich vielen von euch und natürlich auch mit unseren Erzeugern ( auch unserem  Bäcker Barkemeyer ) zusammen ein lustiges Eröffnungsfest feiern, da freuen wir uns schon riesig drauf.

Wer gerne selber gärtnert, unser Erzeuger ( BVH ) der Soziale Ökohof aus Papenburg hat nun schon viele Jungpflanzen abzugeben, veredelte Schlangengurken, Salate, Kohlrabi und auch schon erste Tomatenpflanzen. Gentechnik – Hybridfreies Saatgut und  Bio- Aussaaterde könnt ihr  auch schon bei uns erstehen, alles von den Bingenheimern in Demeterqualität.

Bruderhahn ? Was ist denn das ? Klick, hier geht es zur Bruderhahninitiative, Ecocion ist ein Teil davon….

Als Brot der Woche haben wir den Roggenfrischling, ein sehr leckeres veganes Roggensauerteigbrot von der Biolandbackstube  Diekhaus, ein Dinkelmischbrot, es ist sehr schmackhaft und hält lange frisch,  wir raten allen es mal zu probieren, uns mundet es richtig gut, eine detaillierte Inhaltsangabe finden Sie hier..klick

Alle anderen Bioladen- Angebote haben wir zum Stöbern für Sie gesammelt hinterlegt, hier finden Sie auch all unsere Bioladenangebote, da ist für alle etwas tolles dabei, hier geht es zur Übersicht..klick

Eine Gesamtübersicht über unser Obst- und Gemüse- Angebot der Kalenderwoche 15 finden Sie wie immer in unserem Onlineshop oder zum Download hier.

Für unsere Obst- und Gemüse- Abokiste der KW 16 ab dem 20.04.2016 bis 26.04.2016 haben wir als Vorschlag eingeplant: BVH= Bio von hier, RN= Regional aus Niedersachsen

  • Honigmelone Charantais
  • Apfel Marnica  Demeter Augustin
  • Steinchampignons RN Naturland
  • Schlangengurke Bioland BVH Ökohof regional !!
  • Broccoli Spanien Demeter
  • Zucchini  Italien EG-BIO
  • Cherrytomaten Spanien EG-BIO
  • Möhren  Bioland BVH

         ( mit gutem kinderfreundlichen Rezept ;)

Natürlich werden wir wie immer alle uns bekannten Vorlieben, Abneigungen, konkrete Bestellungen, Unverträglichkeiten und Wünsche beachten und umsetzen. Alle Waren stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-006 Kontr.Nr: D-NI-006-18286-B
Dies gilt natürlich auch für unsere explizit regionale Variante. In der Kalenderwoche 16 unterscheidet sie sich noch sehr, regionale Ware ist noch  knapp. Wir haben für Sie unter anderem diese Woche einen kleinen Pak Choi Demeter RN , Steinchampignons  und Wildsalat eingeplant! Vorschlag regionale Zusammenstellung KW 16

  • Wildsalat Mischung RN Demeter
  • Pak Choi Demeter RN
  • Apfel Marnica Demeter RN
  • Schlangengurke Bioland BVH Ökohof .
  • Steinchampignons RN
  • Kartoffel Linda fk  BVH von Hein
  • Möhren Bioland BVH
  • Lauch Bioland BVH diverse

natürlich auch mit gutem kinderfreundlichen Rezept

Viele Grüße,

Olaf und Stefan

Papenburger Frühlingsgurke mit Kartoffelsalat

Moin Moin,

Papenburger-Frühlingsblüher BVH Soz.Ökohof

Papenburger Frühlingsgurke BVH Soz.Ökohof

Die meisten Kartoffeln sind nun gesetzt, Gurken gepflanzt, und auch die ersten Tomaten wachsen schon in den Gewächshäusern unserer regionalen Erzeuger BVH. Radies, Spinat, Rucola und die ersten Salate sind sogar schon da,  auch der erste Rhabarber drückt sich hier und da schon durch die Ackerkrumen, es wird Frühling, Tag für Tag ein wenig mehr.

Viele der nun schon allenorts angebotenen „regionalen Waren“ kommen allerdings noch aus Süddeutschland, unser eher  raueres Klima lässt die Pflanzen etwas langsamer wachsen, Rhababer und auch Kopfsalate von hier ( BVH) werden noch, je nach Wetterlage, ca. 14 Tage auf sich warten lassen. Die süddeutschen Waren sind auch preislich noch sehr hoch, wir raten Ihnen dazu lieber noch etwas zu warten mit dem guten Rhababerkuchen, da der Unterschied zu unseren regionalen ( BVH )  Waren doch sehr deutlich ist.

Tomaten BVH Frühling 2016 Sozialer Ökohof Papenburg

Tomaten BVH Frühling 2016 Sozialer Ökohof Papenburg

Wir werden, wie schon in den letzten Jahren, sehr spät damit beginnen Frühkartoffeln ins Sortiment zu nehmen. Wir wissen, dass  viele Supermärkte mit Bio- Schwerpunkt schon jetzt ägyptische oder italienische Frühkartoffeln zu griechischem Spargel anbieten, wir machen das aber nicht. Wir haben auch gar keinen griechischen Spargel, unser Kartoffel-Erzeuger Hein ( Biolandbetrieb Karl Heinz Hanken) hat wie alle anderen regionalen Kartoffelbauern auch noch ausreichend Lagerware, die Kartoffeln schmecken immer noch ausgezeichnet. Jahr für Jahr müssen durch die immerwährende Verfügbarkeit von Importwaren tausende Tonnen an guten regionalen Lagerkartoffeln vernichtet werden, da sie keiner mehr kauft. Hiesiger Spargel ( bei uns vom Biolandbetrieb Obstgarten zur alten Schule ) schmeckt mit einer Linda Kartoffel von Hein einfach fantastisch.
Weiterlesen

Seite 1 von 7012345...102030...Letzte »